Was könnte man Unternehmen ohne Geld auszugeben?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Entzugskur. Das bezahlt die Krankenkasse. Ich rate dir, passt nur auf, wenn es betriebsbedingt später mal eine ärztliche Untersuchung gibt, dann kann man das Zeug Monate danach noch nachweisen. Ansonsten... Wie wärs mit Kleinmesse oder Parkspaziergang? Wenns wärmer wird Picknik oder Baden gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Marder89 10.05.2010, 19:10

War ja klar, dass wieder sowas kommt. Wir sind Studenten :D

0
Catcatcat 10.05.2010, 19:13
@Marder89

Ich weiß doch, dass solches Moralgepostel nervig ist. Aber ich selber habe auch eine betriebsärztliche Untersuchung hinter mir und habe zum Glück nie Drogen genommen. Viele sind dann daran gescheitert beim Einstellungsverfahren.

0

Was möchtest Du wissen?