was könnte man essen, wenn man auf Diät ist?

13 Antworten

Gesund und mit relativ wenigen Kalorien ist Obst ... besonders empfehlenswert wäre ein Apfel als kleine Zwischenmahlzeit oder eine "Handvoll" Beeren ... ganz ohne Zucker und anderer Zutat.

Das Beste ist, wenn du außerhalb deiner Mahlzeiten überhaupt nichts isst ... Drei Mahlzeiten täglich sind genug ... wenn du dich richtig ernährst. Zwischenmahlzeiten, Snacks etc. brauchst du nicht ... denn ... wenn du anstrebst, dein Normalgewicht (irgendwann ... nicht zu rasch) zu erreichen, dann solltest du deinem Körper die Möglichkeit geben, die gesamte Nahrung gut und effizient auszuwerten ... und das funktioniert nur (bei richtiger Ernährung) wenn du deinem "Magen" zwischen den einzelnen Mahlzeiten mindestens 4 Stunden nichts Neues zuführst.

Also ich würde mal sagen( hat bei mir auch geklappt) Einfach normal essen aber in maßen. Du kannnst zwar viel obst und gemüse essen aber auch nur in maßen weil dein körper nimmt ja nur eine bestimmte menge aus. Meine Tante ist Nährungssportlerin und das wichtigste ist So zu essen das du satt bist aber nicht voll bist und aufkeinenfall SNACKS. Kohlenhydrate sind sehr wichtig aber nicht Abends essen . Bei fruchtshaks aufpassen ZUCKER ALARM!!!!! Und natürlich ganz besonderes wichtig

Trinken trinken trinken und auch Sport machen (Joggen oder verein gehen)

Du könntest tagsüber so weit alles essen. Am Abend keine Kohlenhydrate mehr. Tagsüber viel Wasser trinken.

Was möchtest Du wissen?