Was könnte in der Lateinarbeit (Phaedrus Fabeln, Klasse 9) drankommen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da du keine Hinweise hast, lässt sich das schlecht sagen.

Die Fabel mit dem Hund "Canis carnem per fluvium ferrens" habe ich zuletzt auch als Klausur gestellt. Die ist nett.

Auch die Aufgabe mit dem Epi/Promythion ist nett, aber kein Hinweis. Man kann als Lehrer ja jedes Epi/Promy einfach weglassen in der  Klausur.

LG

MCX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MirMorgan 08.06.2016, 19:01

Wir sollten speziell nach Futur II, Konjunktiv und dem Passiv schauen, meinte unser Lehrer heute in unserer letzten Stunde (morgen ist die Arbeit...).

0
MirMorgan 08.06.2016, 19:04
@MirMorgan

Und ein aktuelles Thema könnte es auch sein, aber der Hinweis ist sehr unschlüssig. Eine Parallelklasse hat heute über
Canis Parturiens geschrieben, falls das auch in irgendeiner Art und Weise helfen könnte (es ist oft so, dass die ganze Stufe dieselbe Arbeit schreibt).

0

Was möchtest Du wissen?