Was könnte ich nur haben? (Kopfschmerz, Atemnot, Kropf im Hals, Gedaechtnisstoerung, Anfaelle)

3 Antworten

Hallo smilemeli3

als erstes druckst du dir das, was du hier geschrieben hast aus.... Denn wenn man beim Arzt sitzt, vergisst man vieles zu sagen... aber es ist wichtig, dass man alle Symptome darlegen kann, damit der Arzt eine Diagnose stellen kann

dann suchst du dir einen anderen Arzt... denn der jetzige hat dich nicht für voll genommen und wird es wahrscheinlich auch weiterhin nicht machen....

ein neuer Arzt kann dann ganz unvoreingenommen urteilen...

Deine Depressionen und Stimmungsschwankungen sind wohl so wie ich das hier lese durch deinen körperlichen Zustand aufgetreten? Wenn das so ist, hilft dir eine Psychotherapie nicht... die Depressionen werden dann verschwinden, wenn die Ursache der körperlichen Beschwerden gefunden und erfolgreich behandelt wurde...

Ich tippe auf Fibromyalgie... teste mal ob es dir mit Action Energiedrink etwas besser geht

Mit der sog. "Kusskrankheit" ist das Pfeiffer-Drüsenfieber gemeint. Eine Grundbehandlung bzw. vollständige Heilung dieses Virus ist (noch) nicht möglich. Tabletten gibt es dagegen keine, Impfstoffe sind noch nicht weit genug für die breite Anwendung entwickelt. Man kann nur die Symptome lindern.

Ich schlage Dir vor, dass du dir einen Termin bei einem HNO-Facharzt holst und das ganze nochmals mit ihm besprichst.

Weiter solltest du das gesamte Krankheitsbild noch mal gründlich erörtern und dich mal durchchecken lassen (u.a. gründliche Blutbilduntersuchung). Dies ist wichtig, um mögliche Differentialdiagnosen ausschließen zu können. Ich würde auch ein CT des Kopfes machen lassen, um mögliche neurologische Ursachen auszuschließen.

Ich habe deiner Schilderung nach den Eindruck, dass bei dir die erwähnten Depressionen auch eine ernstzunehmende Rolle spielen. Besprich das mit deinem Hausarzt und lass dir falls erforderlich eine entsprechende Psychotherapie verordnen. Das ist nichts schlimmes und erst recht nichts, wofür man sich schämen müsste.

Das hört sich ja furchtbar an... ich kann dir leider auch nicht weiterhelfen, ich würde immer wieder zum Arzt gehen, oder ins Krankenhaus.

Ich wünsche dir viel Kraft und viel Glück

Alles Gute

gibt es muskelkater im hals?↓

hallo,ich mach seit montag letzter woche jeden tag so über den ganzen tag verteilt 100 sit-up´s und jetzt fühlt es sich so an ob ich muskelkater im hals hab(hab auch im bauch)

...zur Frage

Wie fühlt sich ein Muskelkater an?

hallo wie fühlt sich ein muskelkater an?? habe an der rechten unterbauchseite schmerzen wenn ich anspanne oder mich bewege!!

...zur Frage

nach dem aufwachen fühlt sich mein körper an als hätte ich ein muskelkater alles schmerzt obwohl ich nix gemacht habe was ist das?

...zur Frage

Muskelkater im Hals? gibt es sowas

seit gestern tut mir mein Hals weh - aber nicht innen sondern eher außen, wenn man auf der linken seite dran kommt, tut es weh und wenn ich den Kopf zu sehr bewege tut es auch weh und fühlt sich so an wie Muskelkater in den armen z. B. Ich habe eigentlich nichts großartig sportliches gemacht oder etwas wovon ich Muskelkater kriegen könnte? Und ein Zug ist doch viel eher innen oder?

...zur Frage

Gefühl wie Muskelkater aber keinen Sport gemacht. Hatte das schon jemand?

Seit 2 Tagen habe ich besonders wenn ich in die Hocke gehe Schmerzen in der rechten Wade und dem rechten Oberschenkel. Fühlt sich an als hätte ich Muskelkater, aber ich habe nicht mal Sport gemacht.

Muss ich mir Sorgen machen?

...zur Frage

Muskelkater nur in einem Bein?

Habe seit gestern so einen komischen Muskelkater nur im rechten Oberschenkel. Habe aber am So das letzte mal Sport gemacht. Wenn ich leicht draufhaue tut es genau so weh wie bei einem Muskelkater.

Und mein Bein fühlt sich iwie warm an, also von innen.

Kann man einen Muskelkater nur in einem Bein haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?