Was könnte ich für ein Praktikum machen wo ich zeichnen kann?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also es gibt einiges an Kursen, wie Jukami schon so schön angemerkt hat. Du könntest auch einen Nähkurs machen und dort lernen, wie du eigene Schnittmuster machst. Das hilft dir, solltest du später komplett in die Modebranche wollen. Schließlich kannst du dann erst entwerfen, und dasnn gleich selbst schneidern.

Character Design wäre sonst sicher auch etwas für dich. Dabei musst du zwar auch Figuren zeichnen können, musst dir aber auch viel über deren Kostüme, Kleidung Gedanken machen. Das findet man für Spiele, Werbungen oder Filme.

Praktika kannst du dann beim Film als Kostümhelferin machen oder bei den Theatern in deiner Nähe. Wenn ihr einen Kostümfundus habt, wäre das auch eine gute Anlaufstelle. Dabei lernst du, wie man mit Kleidung umgeht, soll heißen wie man die einzelnen Stoffe richtig behandelt und sie repariert aber vor allem, lernst du mit Glück viel über die einzelnen Epochen. Das kann sehr wichtig sein, später zu erkennen, ob ein Kleid ins edwardian oder georgian Zeitalter gehört.

Du kannst dir auch eine Website erstellen und deine Kreationen und Projekte darauf erklären und zur Schau stellen. Wenn du dich später bewirbst, kannst du das als Referenzmaterial mitschicken.

Ich hoffe das hilft dir weiter. Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Nathi, ...guck doch mal, ob Du nicht bei einer Volkshochschule (VHS) in Deiner Nähe für kleines Geld einen Zeichenkurs machen kannst. Das übt auch und Du lernst dabei die Techniken. Viel Erfolg, Jukami

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?