Was könnte ich als Ersatz für Spülmittel nehmen?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

schell doch einfach mal beim nachbarn an und frag nach ein bißchen spülmittel..wäre die einfachste lösung

Ich benutze seit Monaten als Spülmittelersatz Flüssigseife. Die agressive Chemie, die meine Hände angegriffen hat, gehört somit der Vergangenheit an. Zudem spare ich mir jede Menge Geld, weil ich auf einen achtel Liter Seife mit Wasser bis zu einem halben Liter oder mehr bestes schäumendes Spülmittel bekomme und weil jede Seife fettlösende Substanzen beinhaltet,hilft es natürlich auch gegen fettiges Geschirr. Zudem wechsle ich immer wieder mal das Aroma der Seife. Momentan ist Himbeer mein Favorit. Man kann übrigens auch Shampoo oder Schaumbad benutzen, also jedes sanftere Reinigungsmittel als es nun mal Spülmittel ist. Natürlich kann man auch auf Bioprodukte ausweichen, aber die sind natürlich wesentlich teurer, wobei ich Bioprodukten auch nicht mehr ganz traue. Also viel Spaß beim Ausprobieren.

Essig und Zitrone, sind die einzigen Mittel die mir noch einfallen, wobei Essig ziemlich übel riechen dürfte...Reinigungseffekt ist aber sicher

duschgel oder shampoo geht auch aber ganz wenig nur nehmen lg

Etwas Duschmittel oder Schaumbad ist am mildesten!

Was möchtest Du wissen?