Was könnte es sein, starke Halsschmerzen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hört sich nach verschleimten Bronchien an , bekommt man leicht wenn man über längere Zeit zu wenig trinkt. Notarzt ist noch nicht nötig , du musst nur in nächster Zeit sehr viel trinken , am besten Husten oder Bronchaltee aber es gehen auch andere alkoholfreie Getränke, so 3l sollten es schon sein , falls es bis Montag nicht besser ist kannst du immer noch zum Arzt gehen.
Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?