Was könnte ein Computer-neuling davon haben, Java zu lernen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaube, ein echter Computer-Neuling wäre mit Java überfordert. 

Er sollte sich erst mal mit elementareren Dingen beschäftigen: Dem Dateisystem und dem Umgang mit Dateien, dem Installieren von Programmen oder dem Aufruf von Programmen über die Kommandozeile.

Danach kann er sich an den Einstieg in Java (oder in eine andere Programmiersprache) machen. Dabei lernt er, wie Programme "im inneren" funktionieren oder wie man Daten sinnvoll strukturiert.

Die Grundlagen der Programmierung drauf zu haben, hat noch keinem geschadet. Für jemanden, der in einem IT-nahen Umfeld arbeitet, betrachte ich es sogar als Pflichtkompetenz - selbst wenn derjenige mit Schwerpunkt Netzwerke administriert oder Datenbanken verwaltet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Programme schreiben, etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?