Was könnte die Ursache für einschlafende Hände sein?

8 Antworten

Neben den genannten Möglichkeiten könnte auch ein HWS-Syndrom, also durch Verchleiß der Halswirbelsäule bedingt, die Ursache sein. Ein Orthopäde könnte dies leicht abklären.

Möglichkeiten wären z.B. das Karpaltunnelsyndrom oder Nackenprobleme. Solltest Du mal abklären lassen.

Dh. Kann langfristig zu Nervenschädigung führen. Also ab zum Arzt.

0

Dieses Problem habe ich auch schon seit etlichen Jahren. Kommt sicher von Nacken- und Rückenproblemen!! Wenn es bei Dir REGELMAESSIG passiert, dann ab zum Orthopäden. - Besser wird es, wenn ich einige Übungen täglich mache. Sozusagen leichte Dehnungsübungen, wo ich beide Arme betätige. Gottseidank habe ich das noch nicht jeden Tag, sondern nur ab und zu. : ). LG

Übrigens: bei den Übungen meditieren, so damit man jeden Muskel wahr nimmt und spürt. Also, das hilft mir ungemein. Ist gut für die Psyche und zur Konzentration. 10Min. reichen schon täglich aus. LG

0

Was möchtest Du wissen?