Was könnte das sein und was hilft dagegen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So sagen kann man das natürlich nicht. Geh nochmal zum Arzt und er sollte mal deine Lunge abhören, deinen Bauch abtasten und ggf. einen Ultraschall machen und dir Blut abnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Corawolf
18.10.2016, 12:54

Hat er schon alles gemacht aber er sagt da ist nichts

0
Kommentar von helfertantchen
18.10.2016, 12:55

Aber gegen die Schmerzen muss er dir doch was geben..oder du gehst sofort ins Krankenhaus und vielleicht machen die eine Magenspieglung wegen der Übelkeit und den Schmerzen im Bauch.

0

Möglicherweise warst du bei den nicht zuständigen Ärzten?

Wenn ein komplettes Blutbild und eine komplette Durchuntersuchung nichts ergibt, würde ich mal mit einer Psychologin sprechen.

Dann kommen die Beschwerden vll. von der seelischen Seite?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sagt der Arzt, was wurde gemacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Corawolf
18.10.2016, 12:53

Nichts  hat aber alles kontrolliert

0

nein, wenn einer das weiss, ist es dein Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wonnepoppen
18.10.2016, 12:55

Der sagt nix u. macht nix!

0

Was möchtest Du wissen?