Was könnte das sein, hirntumor?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man muss ja nicht gleich vom schlimmsten ausgehen... Aber mal abgesehen davon, solltest du wirklich zum Arzt. Komisch, dass deine Eltern da nicht hinlassen, aber dann solltest du alleine hin. Gesundheit ist das wichtigste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus Angst, verbunden mit Geltungsbedürfnis, sind ganz schlechte Ratgeber. Andere Diagnosen sind viel wahrscheinlicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sage deinen eltern dass es wirklich ernst sein kann, evtl verdacht auf hirntumor

Ich habe selbst einen shunt und wenn ich kopfweh kriege muss ich operiert werden

Grüße und alles Gute

Dthfan00

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von musso
11.12.2015, 23:48

Vielleicht neigt sie zum Dramatisieren, dann kann man die Eltern verstehen

0

wohl zum Arzt gehen weil im Internet steht viel aber nicht alles ist wahr, was dort steht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schonmal was von Migräne gehört? Geh zum Arzt und lass dir eine Diagnose raus. Wozu is man denn Krankenversichert? Damit man Google fragen muss, ob man Krebs hat?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?