Was könnte das für eine krankheit/problem sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jeder darf mal tippen? ;o)

Letztendliche Gewissheit kann natürlich nur eine ärztliche Untersuchung geben..

O.k. - Alles klingt eigentlich - wie andere hier schon geschrieben haben  - nach einer Blasenentzündung.

Meine Empfehlung daher erst einmal viel trinken um eventuelle Keim-Belastung zu reduzieren (Wasser oder die scheußliche Variante - warmes Altbier)  

Den Tee vom Kleinblütigen Weidenröschen besorgen und trinken mit kochendem Wasser übergießen (max 2-3 Min.) 

Akut kann man auch Angocin (aus der Apotheke) ausprobieren .

Was mich irritiert, ist die Dauer der BE ein Monat ist zu lang und ich finde das an sich schon bedenklich.

Sollten die Beschwerden nach Einnahme der oben beschriebenen Dinge nicht nach spätestens einer Woche verschwinden solltest Du wirklich unbedingt einen Arzt aufsuchen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Audiof
02.08.2016, 23:33

zudem ist mir aufgefallen das weißer ausfluss(eiterartig aus dem penis kommt) das ist aber bis jetzt nur einmal passiert. was ist das? eine geschlechtskrankheit? wenn ja welche könnte das sein?

0

Hallo,

meist sind das Symptome einer Blasenentzündung. Es könnte aber auch was anderes dahinter stecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt nach einer Blasenentzündung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blasen Entzündung vielleicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?