Was könnte das für ein Gestein sein?

...komplette Frage anzeigen Bild 1 - (Steine, Meteorit, Gestein) Bild 2 - (Steine, Meteorit, Gestein) Bild 3 - (Steine, Meteorit, Gestein) Bild 4 - (Steine, Meteorit, Gestein) Bild 5 - (Steine, Meteorit, Gestein)

5 Antworten

Hallo, kiefer1986. Mich erinnert es an ein Stück Hochofeneisenschmelze. Aber da Eisenmeteoriten, welche gar nicht so selten sind, auch durch die atmosphärische Reibung angeschmolzen sind, ist alles weiterhin offen, sollte dir der Mineraloge des nächsten Naturkundemuseums weiter helfen können. Achtung: dir das Teil nicht abschwatzen lassen, denn ein Meteorit ist für jedes M. ein schönes Exponat, lG.

sieht für mich nach einem Basalt/basaltischer Andesit/Andesit aus, kennst du den Fundort? Der Belag im letzten Foto ist goldfarben? Dann wird das Pyrit sein

Das ist ein "Hüttenprodukt", wohl Schlacke.

Der muschelige Bruch könnte auf Feuerstein deuten.

Das dürfte Lavagestein bzw. Basalt sein.

Auch wenn der Stein ziemlich schwer ist und keinerlei Lufteinschlüsse besitzt? Hab immer gedacht Lavagestein ist sehr leicht. Aber danke für deine schnelle Antwort!

1
@kiefer1986

Tuffgestein oder Bimsstein ist leicht. Basalt nicht. Basalt tendiert zu Kristallbildung (Säulenbasalt), Hexaedern z.b. und danach sieht vor allem das letztes Bild aus.

2

Was möchtest Du wissen?