Was könnte das bedeuten, woran bin ich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also so wie sich das anhört ist da glaub schon mehr zwischen euch:) Ich würde ihn "einfach" mal darauf ansprechen. Du kannst ihn ja fragen wie er dich findet oder was das zwischen euch ist. Aber wenn er schon sagt das er sich so eine Freundin wünscht wie du es bist, hört sich das so an als ob er mehr von dir möchte als nur Freundschaft:)
Viel Glück👍🏼

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheRipperin
04.02.2016, 17:21

Ich hab ihn jetzt ma drauf angesprochen und er meinte, er würde so gerne etwas festes mit mir anfangen aber er will die Freundschaft zu mir nich verlieren. Es sei so schwer meint er und er sagt auch dass er mich richtig gern hat das ich es nich glauben könnte. Ich weis jetzt echt nich weiter, wie ich da drauf reagieren soll und alles. Ich mein was hindert ihn dran es trz zu versuchen?  

0
Kommentar von LeonieSaskia
04.02.2016, 18:59

Ich würde ihm sagen das du dir auch eine Beziehung mit ihm vorstellen könntest, vllt denkt er  nur das du keine Beziehung möchtest. Und sag ihm auch was du für ihn empfindest. Er ist sich wahrscheinlich nur nicht sicher:)

0

Ich bin mir ziemlich sicher, dass er Dich liebt. Was uns hemmt, wenn und etwas hemmt, wissen wir doch meist selber nicht, sondern wir suchen nur nach einer Erklärung, die uns vernünftig erscheint. Ottavio

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo meine Liebe, bitte verzeih, dass ich Dich jünger eingeschätzt habe, als Du bist; aber die Kerle in Deinem Alter sind doch auch noch nicht ganz erwachsen.

Als ich meine Frau kennengelernt habe, war sie 20 und ich 33; jetzt sind wir über 33 Jahre zusammen. Negativ war der Altersunterschied bisher nicht; er könnte es natürlich noch werden, wenn ich vorzeitig vergreise.
Was ich bei Euch z.Z. sehe, ist, dass aus einer guten Freundschaft eine "sehr gute Freundschaft" geworden ist; allerdings ist das ein Zustand voller Spannung, den nicht jeder junge Mann lange aushält. Junge Männer (so etwa bis 55) haben natürlich sexuelle Bedürfnisse, denen sie vieles andere unterordnen.

Was möchtest Du denn selber ? Ihr seid jetzt an einem Punkt, wo es sich noch in beide Richtungen entwickeln kann, und es hängt sehr auch von Dir ab, wo es langgeht. Meine Frau wusste damals sehr genau, was sie wollte, und das ist gut so.  Ich wünsche Dir alles Beste

Ottavio

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie du das beschreibt ist da schon was zwischen euch:) Allerdings ist es ziemlich komisch, dass er ein Freund von deinem Vater war.. dann müsste er ja um einiges älter als du sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich für mich so an als ob ein älterer Kerl ein junges mädel um den Finger wickeln will

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prüfe mal ganz objektiv, wieviel nostalgische Gedanken an Deinen Vater in dieser Zuneigung stecken. Wenn Du die abziehst und es bleibt ein netter, liebenswerter, ehrlicher Junge übrig.

Warum zögest Du dann noch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?