Was könnte dahinter stecken (siehe frage ->)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi Nessa7300,es lönnte sich um eine Depression handeln.Entweder auf Grund der derzeitgen Lebenslage oder aber endogen.Das heisst eine Ursache allein ist es nicht.Die geschilderten Beschwerden sprechen für die Endogenität.Auch Konversionsbeschwerden wie Müdigkeit,Selbstagression wie bei Borderline,die Wurstigkeit ist eher ein Abwehrversuch.Vielleicht sollte man ein klinischer Psychologe besucht werden .LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso bist du denn traurig, was fehlt dir? Mir haben neue hobbies , insbesondere sport geholfen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß jetzt nicht wie alt du bist aber es könnte sein das du Vielleicht verliebt bist oder du so sehr gemobbt wirst das du das gar nicht mehr so krass merkst. Ich empfehle, das du mal zu einem psychater gehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?