Kennt sich jemand mit Piercings aus?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 10 Abstimmungen

es ist sehr schmerzhaft so einen ring durch die nasenscheidewand zu bekommen. 70%
mann fühlt davon kaum was 30%

12 Antworten

Das Piercing heißt Septum-Piercing! Wenn der Stichkanal abgeheilt ist, wirst du von dem Piercing nichts mehr merken, so wie bei fast allen anderen Piercings auch! Das Stechen wird ein wenig unangenehm sein - dauert aber nur ca. 1 Sekunde, von daher aushaltbar! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
es ist sehr schmerzhaft so einen ring durch die nasenscheidewand zu bekommen.

Das ist (wie schon erwähnt) ein Sptum .. und das schmerzhafteste von allen ... man kann aber versuchen das auch unterhalb des Knorpels zu stechen und einen kleineren Ring verwenden ...ich empfehle dafür ein Circular-Barbel auch als Horseshoe (pferdehuf) bekannt. Das muß aber der Piercer entscheiden ob das bei Dir machbar ist. kleiner Nachteil : das Septum sollte man, auch wenn es schon älter ist, nicht für längere Zeit herausnehmen , da man es dann nicht wieder rein bekommt.. noch mal nebenbei erwähnt , Dieses Piercing gerade hinzubekommen ist eine Kunst , geh also zu jemandem, der es schon öfter gestochen hat. Es gibt auch extra spezielle Zangen um ein Septum zu stechen , achte bitte darauf..., wenn der Piercer eine normale Zange benutzt ohne die Führungsröhrchen an der Seite , sofort das Studio verlassen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mann fühlt davon kaum was

Du meinst einen Septum. Das Stechen fühlt man natürlich, aber nicht sehr lange... Also schmerzhafter ist zB ein Zungenpiercing, obwohl auch der harmlos ist. An jeden Piercing muss man sich gewöhnen, aber ein Septum ist einfach zu tragen und stört prinizpiell nicht. Wie bei jedem Piercing gelten halt die üblichen Hygienenormen nach dem Stechen und etwas nervig kann es eventuell dann sein, wenn die Nase läuft^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mann fühlt davon kaum was

Ich sehe zwar irgendwie kein Bild, aber ich denke du meinst ein Septum :D Ich hab zwar keins, aber ich denke, man spürt vll. am ersten Tag oder so was aber dannach gewöhnt man sich daran...Schmerzhaft naja, das kommt darauf an wie schmerzempfindlich man ist...Ich denke es geht schon, aber wie gesagt, ich hab keins^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
es ist sehr schmerzhaft so einen ring durch die nasenscheidewand zu bekommen.

Kann ich mir jedenfalls gut vorstellen n_n

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
es ist sehr schmerzhaft so einen ring durch die nasenscheidewand zu bekommen.

...und andererseits erinnert es an Rinderhaltung. Stiere bekommen auch gern mal einen Ring durch die Nase...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist doch echt hesslich so ein pircing. wie ein bulle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
es ist sehr schmerzhaft so einen ring durch die nasenscheidewand zu bekommen.

es wird ha nicht durch die nasenwand gestochen.Sondern durch den knorpel der ander spitze von der nase ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
es ist sehr schmerzhaft so einen ring durch die nasenscheidewand zu bekommen.

Es ist nicht nur Schmerzhaft, es erinnert mich auch an die die Nasenringe bei Ochsen auf dem Bauernhof, sorry. :-S Aber jedem das seine...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haben nicht Ochsen so einen Ring durch die Nase damit sie besser führen kann?

Nicht nur das es hässlich ist, die Aussage die dahinter steht lässt das ganze als NO GO erleuchten!

#

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mann fühlt davon kaum was

Man sieht es ja nicht mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?