Was könnt ihr mir über die Haltbarkeit von Birkenstock Schlappen berichten?

13 Antworten

Die sind zwar teuerer aber sehr haltbar, also meine trage ich jetzt drei jahre lang fast jeden Tag. Kommt aber glaube ich drauf an, ob du sie nur in der Wohnung oder auch draußen trägst. Aber sie sind richtig beauem, habe das Modell mit den zwei Riemen vorne, die kannst du dir individuell für diene Füße einstellen. Ich denke, dass man darin auch nicht so sehr schwitzt, zu mal ja auch die Sohle aus Leder besteht.

Es kommt auf den Gebrauch an und auch auf den einzelnen Fuß. Beim Senkfuß halten sie oft weniger als zwei Jahre,- beim Normalfuß oder mit Maßeinlagen mehr als sechs Jahre (so alt sind meine und noch immer gut in Form). Mehr zu dem Birki- Fußbett: http://www.fussgesundheit.info/pronationsschuhe.htm#Birkis

Ich finde Birkenstocks echt klasse 🥰 Habe schon viele Paare darunter Arizona, Madrid, Florida, Boston, Mayari, Ramses, Medina, Gizeh... Trage sie täglich zuhause und im Sommer draußen und im Winter die Clogs (Boston). Sind mega bequem nach dem einlaufen und halten gefühlt ein leben lang. Meine ältesten sind über 5 Jahre alt. Dazu gibt es noch eine tolle auswahl an schönen farben. Sogar mit Lackoptik. 😍 LG

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Besitze sehr viele Birkenstocks, und trage sie schon lange.

Originale Birkenstock halten schon lange. Hab ein Paar daheim, von dem kann ich mich einfach nicht trennen. Hab sie mit 15 oder so bekommen und 1999 nach einem Autounfall damit das Laufen wieder gelernt. Sehen mittlerweile nicht mehr so schön aus, aber ich brings nicht übers Herz sie weg zu schmeißen.

Das kann ich gut verstehen! Die sollest Du auch behalten :-)

2

Ich habe früher nur Birkenstock getragen und denen habe ich einen Fersensporn zu verdanken. Übrigens täglich 12 Stunden draufrumlaufen ungefähr 6 Monate

Einen Fersenspon bekommt man garantiert nicht von Birkis. Den Fersensporn läuft man sich an, indem man seine Fußgesundheit einfach ignoriert. http://www.fussgesundheit.info/fersensporn.htm

1

Was möchtest Du wissen?