Was könnt ihr mir für Infos, zur Grundausbildung der Feuerwehr (Thüringen), geben?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Steini051103,

das ist in Thüringen leider nicht so ganz einfach...

Prinzipiell gilt auch in Thüringen, wie überall in Deutschland, die FwDV 2 "Ausbildung der freiwilligen Feuerwehren" (https://www.bbk.bund.de/SharedDocs/Downloads/BBK/DE/FIS/DownloadsRechtundVorschriften/Volltext_Fw_Dv/FwDV_2_Stand_Jan2012.pdf?__blob=publicationFile). Die entsprechenden Inhalte kannst Du in dem verlinkten PDF einsehen.

Allerdings liegt es an den Ländern, diese durch ihre individuellen Regelungen umzusetzen. Bayern hat beispielsweise die MTA (Modulare Truppausbildung) eingeführt, in Berlin gehört die Atemschutzausbildung mit zur Grundausbildung, in Bremen beginnt die TM 1 mit einem Wochenlehrgang usw.

Jedes Bundesland hat da so seine eigenen Regeln... nur eben leider Thüringen nicht. Hier liegt die Verantwortung der Umsetzung der FwDV 2 in den Händen der Landkreise und der kreisfreien Städte und kann entsprechend von Landkreis zu Landkreis stark variieren.

Theoretisch liegt das Eintrittsalter für den Einsatzdienst in Thüringen bei 16 Jahren (Vgl. § 13 ThürBKG)... aber auch da kann das Mindestalter lokal auf 18 Jahre angehoben sein.

Am beste fragst Du also mal in Deiner Heimatwehr nach, dort kann man Dir am besten Auskunft geben.

Was möchtest Du wissen?