Was könnt ihr mir für eine Musikbox empfehlen?

3 Antworten

Dir jbl charge reihe ist sehr gut und die neueren sind auch wasser abweisend und kosten auch nicht all zu viel ^^ :)

Die Bose Sound touch 30 ist gut , hab ich vor kurzem gekauft .
Bluetooth , W LAN .

Sie ist mir leider zu groß... Ich suche eher was, was man zum feiern mitnimmt... Preis: bis 180€...

0

Ja i.o , die Bose hat auch keinen Akku .

0

Können Ghoule Teufel essen?

Ich wollte Fragen ob die Ghoule aus dem Anime Tokyo Ghoul auch Teufel fressen können?

...zur Frage

Gute musikbox (suche etwas wesentlich gröseres wie JBL)?

Ich suche eine Musikbox bzw einen umbau oder irgendwas was eben viel watt hat und in der gröse eines rucksackes ist mit wechselbaren akkus oder zb wo man autobaterie anschliesen kann oder sowas und mit bluetooth die laufzeit sollte in sache aukku möglichst gut sein man müsste die box auch noch in einer normalen steckdose einstecken können und sie wie eine normale box beetreiben können und man sollte sie als rucksack ausetzen können oder auf rollen rollen können oder iregendwie so das man mit ihr mit dröhnender musik irgendwo durchlaufen könnte.

Danke schon mal im vorraus.

...zur Frage

Ich möchte meine Musikbox von Teufel (BoomsterXL) Verkaufen/ Wie viel Wert?

Ich möchte meine Box Verkaufen.

Sie ist 1 Jahr alt hat Uhrsprünglich 600 Euro gekostet.

Sie hat nur ganz wenige leichte Kratzer und ein LED von den Knöpfen funktioniert schon seit dem ich sie gekauft habe nicht.

Was meint ihr wie viel ist sie im Moment wert?

...zur Frage

Können extreme Bässe mein Subwoofer zerstören?

Ich habe das Speedlöink JUGGER 2.1 System und in der Beschreibung steht, dass es für extreme Bässe geeignet ist. Ich höre ab und zu Laut Musik und wenn der Bass laut ist bleibt er trotzdem Klar (Die Musik natürlich auch).

...zur Frage

Welcher Bluetooth-Speaker ist der "beste" für mich?

Hallo,

ich habe vor mir einen Bluetoothspeaker anzueignen. Das Design ist mir nicht ganz so wichig.

Mir geht es persönlich um 3 Eigenschaften: Akkulaufzeit, Bass und transportabelität.

Zur Auswahl stehen:

  • Jbl Charge 3
  • Marshall Kliburn
  • Bose Soundlink Mini II

Meine Meinung welche ich zur Zeit vertrete :

Charge 3 ist ein sportliches Gerät mit netten gimmicks wie "Powerbank inside", Freisprecheinrichtung und den Passivmembranen an der Seite. Außerdem ist er wasserdicht bis 1M für 30 min.

Akkulaufzeit soll 20 Stunden betragen. Jedoch hält sie oft "nur" 10 Stunden laut Bewertungen.

Marshall Kliburn ist in meinen Augen eher für Gitarren gedacht. Jedoch ist sie auch mit einem Woofer ausgestattet welcher die von mir gewünschten Bässe satter und voller rüber bringt. Das Case soll edel verarbeitet sein. Ist leider nicht Wasserfest (Wieso sollte es auch?) und hat keine Powerbank Funktion.

Das Akku wird mit über 21 Stunden bei mittlerer und knappen 10 Stunden bei voller Lautstärke bewertet. Das ist schon ordentlich! Bass und weitere Einstellungen kann man über die hochwertigen Drehknöpfe vornehmen.

Bose Soundlink mini 2 ist mit Abstand der zerbrechliste und auch nicht grade der schönste wenn man mich fragt. Die Akkulaufzeit beträgt 15 Stunden. Ich lese immer sehr viel über das kleine Soundwunder jedoch lese ich auch, dass er sich nicht für Außeneinsätze lohnt. Er hat keine besonderheiten so wie das Charge oder der Kliburn. Jedoch soll der Sound stimmen. Aber ob das für jemand der Bass sucht in Frage kommt?

Wie seht ihr das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?