Was könnt ihr mir für die Dienstplanung empfehlen?

2 Antworten

Hallo blume236,

Ich kann nachvollziehen, dass das händische eingeben irgendwann zu viel Zeit frisst. Ich kenne da eine ganz gute Software, die nennt sich Papershift. Bei der Software kannst du flexibel entscheiden wer wann, wo und zu welcher Zeit arbeiten soll. Natürlich können Urlaube von Mitarbeitern eingetragen werden und du kannst diese dann entsprechend bestätigen oder ablehnen. Find ich cool, damit ersparst Du dir echt viel Papierkram!

Außerdem sieht die Anwendung auch echt super aus.

Hallo blume236 und Pudelwohl3

Also ich mach das auch am liebsten über Excel weil man das da am besten personalisieren kann. Na keine verwirrenden Zusatzfunktionen braucht. Schick mir mal ne freundschaftsanfrage und dann Mail ich dir zwei excel Dateien  (keine Makros nötig)

Schauspieler dir an wenn was bringt. Falls es nichts für dicht können wir es ja noch gemeinsam anpassen.

Ich hasse Autokorrektur xD

0

Was möchtest Du wissen?