Was können wir gegen Langeweile bei Pferden machen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Lasst sie am besten einfach mal in Ruhe, langeweile haben die schon nicht, sind ja zu zweit. Der Tag Ruhe wird ihnen schon gut tun. Was ihr eventuell machen könntet ist das Sattelzeug putzen, die Weíde abäppeln oder auf der Weide ein Paar Zirkuslektionen üben mit Leckerchen. Nach Zirkuslektionenn kann man googlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiert vllt mal Freispringen oder longiert sie. was auch gut ist, denen einen ball zu geben, evtl macht das denen ja richtig spaß den rum zu kicken und ihr seid auch in bewegung ;) das mit dem grasen lassen beim spazieren gehen ist auch eine gute idee... und immer ganz viel abwechslung, vielleicht vertreibt es eure langeweile auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meppel
12.07.2011, 13:57

Aber man muss normalerweise nicht dauernd etwas mit den Ponys machen.

Im Gegenteil. Die sind sogar ganz froh, wenn sie mal in Ruhe gelassen werden...

0

also auf der koppel finden sie bestummt beschöftigung und im stall könnt ihr so spielbälle hinhängen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr könnt mit ihnen einfach ein bisschen über die felder spazieren , sie grasen lassen

mit ihnen bodenarbeit machen

ihnen kleine kunststückech beibringen ....

oder einfach ohne sattel einbisschen im wald reiten

Ich hiffe ich konnte euch helfen

PS : wenn ihr in der nähe einen see oder einen bach ( oder sogar ein meer ) habt könnt ihr mit ihnen schwimmen gehen an so heißen tagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MySunny011
12.07.2011, 11:23

Das haben wir gestern gemacht :D

also baden und im wald, der ist direkt neben uns, das könnten wir eventuell auch machen... bodenarbeit haben wir schon, die ponys sind iwie zu dumm dazu, oder wir sind zu dumm denen etwas beizubringen.. =DD

0

Dicke Obstbaumzweige werden sehr gern angenommen. Ebenso ein Pferdeball.Zudem könnt ihr ihnen eine Heuraufe mit Heu/Stroh-gemischt hinstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr könnt mit den beiden Bodenarbeit machen oder Kunststücke beibringen. Auch Geschicklichkeitstrails machen die meisten Pferde gerne. Manche Pferde haben auch Spaß an Pferdespielbällen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mache noch ein wenig Sorgen, wegen der Aussage, das Gras ist jetzt abgefressen und ich habe kein Rauhfutter!!

Pferde dürfen nicht länger als einpar Stunden ohne Rauhfutter sein, ihr Magen produziert ständig Magensäure und wenn sie kein Heu fressen können und die Wiese abgemäht ist, dann bekommen sie Magengeschwüre!

Besorg schnellstens Futter oder bring die Tiere zurück zu dem Bauern, die sind kein Spielzeug!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MySunny011
14.07.2011, 11:48

Hm ja, also wir sind jetzt, da die wiese ja abgefressen ist, mit den pferden zu meiner freundin bgeritten, da bleibe ich jetzt eine woche und die haben da rauhfutter :) heu und mais :D mannoman die haben sich (verständlich) sofort übers futter hergemacht xD

0

Pferden macht es in der Regel nicht viel aus wenn sie mal "frei" haben. Solange eine Weide und Kumpels vorhanden sind ist alles bestens.

macht doch mal einen Putztag: Sattelzeug säubern und fetten, Pferde duschen und putzen, abmisten, Winterdecken waschen, flicken, spazieren gehen, Zirzensische Lektionen, Bodenarbeit...

Wenn es recht warm ist und die Bremsen böse sind könntet ihr für die Pferde doch Fliegenschutzmasken oder Fransenbänder machen. (Buch: Pferdesachen selber machen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lasst die Ponys in Ruhe, füttert etwas Rauhfutter dazu und geht ein Eis essen. Ausserdem auf so einem Hof gibt es immer was zum reparieren und zum saubermachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MySunny011
12.07.2011, 11:21

das ist das problem : die stehen nicht auf einem hof sondern auf dem rasen unseres nachbarn und rauhfutter habe ich keins bzw habe nix an futter für die. :D

normalerweise steht meiner auf einem bauernhof im dorf, da er ja auch nicht mir gehört und das andere pony steht in einem anderen ort auf einem bauernhof.. :ss

0

Ihr könntet mit den Pferden spazieren gehen. Dann haben sie etwas Bewegung, aber er ist nicht zu anstregend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur weil die herumstehen, ist denen noch lange nicht langweilig - Pferde ruhen sich bisweilen einfach aus.

Die müssen nicht pausenlos bespaßt werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karin1987
12.07.2011, 13:48

DH! Die haben auch mal eine Ruhepause verdient und können sich gegenseitig beschäftigen.

0
Kommentar von MaxundWilli
13.07.2011, 16:08

füttern wäre aber ganz gut, wenn sie die Wiese weggemampft haben.....Dann kommt keine lange Weile auf....!!!!

0

Schicke sie zur Besamung. Das macht denen sicher Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Plattschnacker
13.07.2011, 13:06

Schock... Evtl. sind es Wallache?

0

Was möchtest Du wissen?