Was können wir gegen kleine Motten tun?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der neue Befall nach einer Woche kann daher kommen, dass ihr in Ritzen befindliche Motteneier/larven nicht erwischt habt. Ich tippe schon auf Lebensmittelmotten, die sich in Mehl, Semmelbröseln, Haferflocken und ähnlichem entwickeln.

Versucht es mit Mottenfallen, speziell für Lebensmittelmotten. Entsorgt noch einmal die Lebensmittel, die ev. befallen sein könnten, oder bewahrt diese in einem geschlossenen Behälter Glas od. Plastic, auf.

Eine elektrische Fliegenklatsche hilft sehr gut bei der Jagd auf die Viecher.

LG und viel Erfolg

Wir haben alles in Gläsern oder Dosen, außer halt Dinge wie Kartoffeln oder so...Aber Mehl etc ist bei uns alles in Dosen.

Wir gehen nur noch mit elektrischen Fliegenklatschen auf die "Jagd". Die sind einfach nur genial. Nur bei größeren Tieren (Schneider, große Spinnen etc.) muss man aufpassen. Einen Abend hatte ich keine Lust mehr, einen Schneider richtig weg zu tun und habe die Klatsche einfach auf den Balkon gelegt, und am nächsten Morgen, als ich ihn dann wegtun wollte, war er weg. Also größere Insekten scheinen nur ohnmächtig zu werden.

0

Danke für die Auszeichnung: „Hilfreichste Antwort“.

Ich hoffe ihr seid das Problem inzwischen los. Diemit einer el. Fliegenklatsche gefangenen Viecher müssen richtig schmoren, sonst erhohlen sie sich wieder.

LG– Brezel14

0

Hallo! Wichtig ist, die Nahrungsquelle zu finden, damit die Motten sich nicht ernähren und vermehren können. Das können auch Süßigkeiten sein, die man im Wohnzimmer, Kinderzimmer oder sonst wo lagert. An der Stelle, wo die meisten Motten zu sehen sind, muss es irgendwo etwas für sie geben. Bei uns hat es damals gereicht, ihnen die Nahrungsquelle - das Süße im Wohnzimmerschrank - zu nehmen. Sie waren schnell verhungert. Ich habe aber damals gehört, dass man den Schrank kräftig mit Essig auswaschen soll. Und zur Sicherheit würde ich im Mehl nachgucken. Manchmal können sie sich auch durch die Tüten beißen. Ich bin zwar keine große Hilfe mit meinem Wissen, hoffe aber, du wirst die Plage bald los!

Wie schon oben geschrieben: Wir haben alles wie Mehl, Süßigkeiten o.ä. in "Lock & Lock" - Dosen. Da können sie nicht dran kommen. Oder ernähren sie sich auch von Kartoffeln, Zwiebeln und diesem Soßen- bzw. Suppenpulver?

0

Mir wären jetzt auch nur die mottenfallen eingefallen!!! Einen Grund muss es ja geben! Falls es wirklich die Lüftungen sind, mach doch einfach ein fliegengitter an die Lüftungen! Evtl auch der Sache mal im Kleiderschrank auf den Grund gehen! Viel Glück! :)

Die Lüftungen scheinen es ja nicht zu sein...

0

Lebensmittelmotten Loswerden aber wie?

Nur um schlechten Antworten vorzubeugen, wir sind ein sehr reinlicher Haushalt. Ich selbst habe einen Putzzwang. Aber darum geht es nicht. Ich öffnete gestern meinen Gewürzschrank und was muss ich da sehen Motten. Diese Biester haben sich in einer Geöffneten Teebeutelverpackung Heimisch gemacht. Ich habe gleich meine ganze Küche ausgeräumt und geputzt mit Essig und auch Chemischen Reinigern. Weil ich diesen Eckel nicht ertragen konnte. Aber ich finde vereinzelt immer wieder Motten in meiner Küche. Ich habe von Schlupfwespen gelesen hat da jemand Erfahrung damit, muss ich dazu zusätzlich noch fallen auslegen. Danke im Vorraus

...zur Frage

Haben kleine ca. 0,5 cm große schwarze Motten?, die aussehen wie kleine Schmetterlinge? Wie lassen sie sich bekämpfen?

...zur Frage

Sind Motten im Kleiderschrank?

Hallo !

Ich habe schon seit 3-4 Wochen kleine oder auch große Löcher in meinen Hosen gefunden ! In allen dass heist das könnte nicht irgendwie bei einem einmaligen Unfall oder so passiert sein . Komischer weise sind meine T-shirts noch ganz ! Was könnte das sein ? Motten ?Und wie kann ich das erkennen ? Und falls es Motten sind , wie kann ich die loswerden ????

Danke schonmal im Voraus 😊

...zur Frage

Kleine Fliegen in der Wohnung, obwohl alles blitzsauber ist... warum? was kann ich tun?

Seit Monaten habe ich ständig kleine Fliegen in der Wohnung, obwohl die Wohnung stets geputzt ist und kein Müll offen herumsteht (auch kein Obst). Siehe ein Foto der Fliegen anbei... Was sind das für Tiere? Was kann ich dagegen tun? Wo können sie herkommen??

Ich hoffe, jemand hat Rat, es nervt und wird langsam unangenehm.

PS:: Ich hab eine Pflanze im Wohnzimmer, allerdings habe ich in der erde bereits einen Klebeköder justiert und nicht EINE (!) Fliege klebt nach Wochen daran...

...zur Frage

Motten plage! Essens Motten im Ganzen haus! was ist zu tun?

Hallo! ich komme vom Urlaub und das ganze Haus ist von Essens Motten verseucht! im Keller stand ein hundefutter, was eigentlich garnicht angebrochen war(flocken zum unterrühren) und jetzt ist das ganze haus voller Motten! es stand unter der Kellertreppe, es war ein kleines loch drinnen wie ich jetzt gemerkt hab. ich habe es geöffnet und es hat da drinnen nur so gekrabbelt von diesen viechern! jetzt sind die aber durch ein löchlein alle während ich weg war raus gekommen!paaren sich und legen überall eier hin!!! habe schon mottenfallen aufgestellt, aber ich finde nicht das die was bringen! das ganze treppenhaus bei mir ist offen bis in den speicher rauf, ich finde überall mottenmarden, ich bin schon total fertig mit den nerven... und eklel mich so sehr!!! wer kann mir helfen??? was kann ich gegen diese viecher tun??? ich bin sowas von am ENDE! :-( ich habe noch nie sowas gehabt, ich weiß mir nicht mehr zu helfen!!!

...zur Frage

Schmetterlinge & Motten.

hey zusammen Hab mal wieder eine kleine Frage an euch :

  • Warum sind Schmetterlinge tagsüber & Motten nachts aktiv ?

ein großen Unterschied zwischen den beiden Insekten gibt es ja nicht,oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?