was können ursachen für pilz im intim bereich eines mannes sein außer geschlechtsverkehr?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn es ein Pilz ist, dann musst du dich auch behandeln. Denn sonst wird das ein ewiges hin und her ( und ich meine nicht das angenehme hin und her).
Klar kann es von einer Toilette auch ohne sitzen kommen.
Ein Pilzmann kommt, strullert und das kaum freihändig, packt ein und wäscht sich nicht die Hände nicht ( die Dr....au). Zieht die Tür hinter sich zu und schon ist der Keim auf dem Türgriff. Nächste kommt und schon kann die Action losgehen!
Es kann verschiedene Gründe geben, aber lass dich nicht irritieren, wenn du meinst er betrügt dich nicht, dann bleib bei dem Gedanken. 

Ich hatte mir sowas auch mal geholt, hatte zu dieser Zeit definitiv keinen Sex und ungepflegt bin ich mal gar nicht. Weiß selber bis heute nicht woher das gekommen ist. Viel wichtig finde ich aber, dass es wieder weg gegangen ist! ;-)

Alles Gute für euch beide. 

Zu häufiges oder zu seltenes waschen der Eichel kann zu Pusteln, Häutungen und Pilz führen.

Kommentar von shippu
08.04.2016, 18:42

das er sich unten rum zu wenig wäscht kann ich auch ausschließen aber trotzdem danke für deine antwort

0

Vielleicht ist er fremd gegangen. Auf öffentliche Toiletten weniger, da sich man nie hinsetzt.

Es könnte mehrere Gründe haben, z.B.

schlechte Hygiene, unsorgfältieges abtrocknen (zu viel Hautfeuchtigkeit), Verschleppung etc.

Kommentar von shippu
08.04.2016, 18:47

vielen dank

0

nun ja, man kann sich das auch in der Sauna oder auf einer öffentlichen Toilette einfangen ?

Google mal selbst

Kommentar von shippu
08.04.2016, 18:44

saunern geht er nicht und er puscht im stehen dann ist das unwahrscheinlich oder? oder meinst du vielleicht hat er sich auch was eingefangen dadurch das er die türen und so dort anfässt ?

0

Was möchtest Du wissen?