Was können Physikalische Kräfte bewirken?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beschleunigungen: Stein fallen lassen

Elastische Verformungen: Einen Stahlstab biegen, der danach wieder in die Ursprungsform zurück geht

plastische Verformungen: Ein Auto fährt gegen eine Wand

Gravitation: bewirkt eine Beschleunigung (z.B. in Richtung des Erdbodens)

schwache Wechselwirkung: bewirkt den Zerfall eines Neutrons und das "Wegfliegen" des entstehenden Elektrons

starke Wechselwirkung: hält die Protonen und Neutronen zusammen, und hält auch die Atomkerne zusammen

Elektromagnetismus: durch das Coulombsche Gesetz wird die Anziehung verschiedener Ladungen und die Abstoßung gleicher Ladungen beschrieben

In der klassischen Physik unterscheidet man Kräfte als Ursache einer Formänderung (Hooke'sches Gesetz) oder einer Bewegungsänderung (Newton); in der Quantenphysik und in der Nuklearchemie betrachtet man die Kräfte eher als Wechselwirlungen (Gravitaton, Elekromagnetismus, Starke und Schwache Wechselwirkung, ...).Chemische Bindungskräfte kann man der Formänderung (Atombindung), oder den elektromagnetischen Wechselwirkungen zuordnen (Ionen- und Metallbindung). Dies ist alles sehr vereinfacht dargestellt.

Was möchtest Du wissen?