Was können Gründe sein für Kaiserschnitt?

4 Antworten

Mein Sohn wurde mit Kaiserschnitt geholt, da jedesmal, wenn ich eine Mini Wehe hatte, seine Herztöne im CTG dramatisch runter gegangen sind.

Echte Wehen hatte ich noch nicht und der Muttermund war noch komplett zu, so dass mit einer Geburt noch lange nicht zu rechnen war und er war schon 8 Tage über den Geburtstermin.

Die Ärzte und Hebammen sagten, dass er unter einer normalen Geburt noch deutlich schlechtere Herztöne haben wird.

Deshalb wurde er geholt...später stellte sich heraus, dass die Entscheidung richtig war, da die Plazenta schon teils nicht mehr richtig durchblutet war.

Hier findest Du weitere Gründe:

https://www.swissmom.ch/geburt/entbindung/kaiserschnitt/der-geplante-kaiserschnitt/

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Generelle Gründe gibt es eigentlich nicht. Früher ging mal davon aus, dass ein Kaiserschnitt für ein nicht voll entwickeltes Baby schonender ist als eine vaginale Geburt, das ist inzwischen aber widerlegt. Es gibt natürlich diverse Gründe, warum du als Frühgeburt auf die Welt gekommen sein könntest, und einige davon können durchaus einen Kaiserschnitt rechtfertigen. Darüber kann man halt echt nur spekulieren. Manchmal muss es schnell gehen, da kann man eine natürliche Geburt nicht abwarten. Manchmal ist der Zustand der Mutter oder des Babys so schlecht, manchmal gibt’s anatomische Komplikationen.

Bei einem Ultraschall wird Größe und Gewicht regelmäßig kontrolliert vermutlich war da etwas nicht in Ordnung. Wächst das Baby nicht mehr richtig oder die Herztöne sind nicht ok muss es geholt werden. Passiert wenn die Plazenta das Baby nicht ausreichend versorgt. Warum ist deine Mama schon so zeitig verstorben? Kann auch sein sie war schon krank während der Schwangerschaft und hat nichts davon gewusst und das dadurch Komplikationen aufgetreten sind.

Meine Mama hatte unerwartet ein Aneurysma im Gehirn, was dann leider geplatzt ist als sie 32 war. Soweit ich weiß war das vorher überhaupt nicht bekannt, sonst hätte sie das ja glaube ich weg machen lassen oder so.

0
@TrinaFinchen

Stimmt das ist etwas das unerwartet auftritt. Dein Vater müsste doch aber wissen was während der Schwangerschaft gewesen ist, am besten den fragen.

0

Hallo einer der Gründe ist, das die Frau ein zu engen Geburtskanal hat, und das Baby stecken bleiben würde

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?