was kocht ihr an heiligabend?

8 Antworten

Also wir essen immer Raclette oder Fondue....aber von schnell würde ich dabei nicht sprechen....Das sind eher Genießeressen....

Gänsekeulen,Kartoffeln und Bohnensalat und als Nachtisch gibts Schokopudding mit Vanillesoße von OMA gemacht.

wenn es schnell gehen soll, ist der Klassiker Kartoffelsalat (am Tag vorher zubereiten) unschlagbar.

Dazu Fischfilet, Leberkäse, Kochschinken, Würstchen, ganz nach Geschmack.

Aber trotz aller Zeitnot den Tisch liebevoll decken, es ist schließlich Weihnachten!

Was möchtest Du wissen?