Was kochen (billig und gut)?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Pasta mit Tomatensoße 👌
Eine kleine rote Zwiebel und eine Knoblauch Zehe klein geschnitten und in 2 Esslöffel Olivenöl leicht anbraten, aber nur ganz leicht, dann 20 süße cherrytomaten dazu geben und zerstampfen, am besten vorher teilen.
Das ganze 15 min leicht köcheln lassen und dann die Nudeln dazu geben und fertig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salzprinzessin
20.09.2016, 13:37

Du kannst natürlich auch eine Dose Cherrytomaten nehmen oder eine große Dose Tomaten, je nachdem wie viele Menschen mit am Tisch sitzen. Und als Würzung außer Salz und Pfeffer, etwas Paprika und prima wären Kräuter - am besten frisch, aber getrocknet passt natürlich auch. Vielleicht bekommst du im Supermarkt eine mediterrane Mischung. Sonst hilft auch schon getrockneter Oregano oder auch Basilikum frisch mit einem scharfen Messer in feine Streifen geschnitten.

Weitere Idee wären vielleicht auch Buletten/Frikadellen, Kartoffeln oder Kartoffelpüree dazu (Rest von der Pastasauce ....) einen gemischten Salat oder natürlich jedes Gemüse, aktuell vielleicht grüne Bohnen oder auch ein Kürbisgemüse.

Auch ein Gemüseeintopf mit Gemüse der Jahreszeit müsste flott zu machen sein, entweder vegetarisch oder auch mit einem Stück Suppenfleisch angesetzt, damit du gleich eine kräftige Brühe für den Geschmack hast, angesetzt mit einem Bund Suppengemüse. Mind. 1 Std. sanft köcheln lassen , gern auch länger, je nach Fleischqualität. Und dann abseihen und frisches Gemüse dazu: Karotten, Bohnen, Porreescheiben, Knollensellerie gewürfelt, wenn du magst auch gern Zucchinischeiben (nicht zu lange mitkochen!!!) und abgezogene Tomaten, entkernt, also nur das Fleisch zum Schluss mit dazu. Wenn das Suppenfleisch ein gutes Stück ist, kannst du nach dem Kochen die mageren Stücke in mundgerechte Würfel schneiden und zur Suppe geben. Kann man dann sicher auch für 2 Tage vorsehen.

Viel Glück! Ich weiß, was du leidest ....

1

Mit " Minced Meat " kann man sehr vielseitige Gerichte gestalten.

Paprika powder, Garlic Powder ( or fresh ) Pepper, Salt, dürften in der Küche zu finden sein, ebenso  Zwiebeln. Dazu frisches Gemüse - je nach Angebotslage - dazu Kartoffel, Reis oder Nudeln - und Du kannst ein preiswertes Gericht kreieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Omelette mit speck und Käse dazu Vollkornbrot.
Kartoffelgratin.
Quiche.
Zwiebelkuchen.
Nizza Salat.
Chili con carne / chili sin carne mit frischem baguette.
Kürbiscremesuppe.
Gulasch mit knödeln.
Bandnudeln mit Pesto.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spaghetti Bolognese oder Carbonara...das ist leicht zu machen und kostet nicht viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kürbissuppe !

Ist lecker, einfach und saisonal. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nuddeln mit bollognese

Nuddeln mit Tomaten Soße 

Bratkartoffel mit ei 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schinkennudeln ! Nudeln, schinken in kleine Würfel schneiden und mit eiern überbacken. Dabei aber auch umrühren ! Mit Salz und Pfeffer abschmecken und reinhauen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salzprinzessin
20.09.2016, 13:37

Salat dazu vielleicht??

0

chefkoch.de da findeste alles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?