Was kannnn ich machen¿?¿?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Oftmals ist es so, dass man erst dann merkt, was einem ein Mensch bedeutet hat, wenn man ihn verloren hat oder eben Angst davor haben muss. 

Du solltest ihm gegenüber eine Spur an Gleichgültigkeit zeigen und Dein Leben so leben, als wenn es ihn nicht gäbe. Ich denke mal, dass er für Dich die Nummer 1 in Deinem Leben ist und Du sonst Alles hinten dran stellst und ganz sicher schonmal die ein oder andere Verabredung z.B. mit Deinen Freundinnen oder sonstigen Freunden abgesagt hast und Dein Leben nach ihm ausrichtest.

Das solltest Du lassen und wenn er Dich fragt, ob Du dann oder dann Zeit hättest und Du dann absagst, weil Du eben was Anderes vorhast, dann wird er irritiert sein. Nicht irgendwas künstlich herbeiführen, das wäre mehr als kindisch und leicht zu durchschauen, doch ihn nicht mehr wichtiger machen, als er es möchte.

Du hast mit ihm was laufen und er mag keine Stellung beziehen. Dann sehe es genauso und tue es ihm gleich. Nehme Dir das mit, was Dir gut tut und Liebe kann man nicht erzwingen, doch man kann sehr wohl dem Anderen vor Augen führen, was man ihm bedeutet und vielleicht auf die Sprünge helfen. 

Du verrennst Dich auch, weil er Dich am langen Arm verhungern lässt und Du so gerne Dein Leckerchen haben willst und dafür auch schön brav Männchen machst. Lasse das einfach sein und wer nicht will, der hat schon. 

lonikaronie 03.07.2017, 14:34

Erstmals Danke das Sie sich die Zeit genommen haben um so einen Text der meinen Kopf voller Gedanken jetzt zuballert zu schreiben !! :D
Und nein so ist es nicht, ich sage ihm des Öfteren das ich keine Zeit habe weil ich auch noch andere Leute um mich herum habe die mich brauchen oder auch Zeit mit mir verbringen wollen.. und für ihn war das bis jetzt immer okay weil er auch fast täglich mit seinen Jungs draußen ist

0

6 Monate, das ist alles andere als eine lange Zeit ;)

Ich nehme an, ihr beiden seid noch sehr Jung, da ist das so, dass man einfach nicht genau weiß wo man steht.

Genieße doch einfach die Zeit und wenn ihr beiden zu euch sagen könnt "ich liebe dich", dann seid ihr eh zusammen.

Solltet ihr nun noch nicht zusammen sein, also "offiziell" und es fühlt sich dennoch gut an, dann ist es doch auch gut.

Oder du sagst irgendwann, wenn ihr unterwegs seid, das ist mein Freund, mal schauen wie er reagiert ;)

Schluss machen kannst du auf keinen Fall, weil ihr seid ja nicht zusammen, meinst du ;)

Also, einfach so weiter machen und wenn es schön ist, dann ist es doch egal, ob ihr nun offiziell zusammen seid oder nicht.

Die Liebe kennt keine Regeln oder Etikette.

lonikaronie 03.07.2017, 13:59

War hilfreich Danke.. er weis dass ich ihn liebe und er macht nur so Andeutungen dazu das er mich liebt.. kann es sein das er sich vielleicht einfach nicht traut?

0
smocan77 03.07.2017, 14:40
@lonikaronie

Das kann auch sein und gerade dann hilfst du sicher mit Druck nicht weiter.

Also genieße einfach die Zeit mit ihm und um so länger ihr zusammen seid, um so mehr verliert er jegliche "Angst" und dann wird er dir die 3 magischen Worte sicher auch irgendwann sagen.

Vielleicht auch dann, wenn du mal mehr Zeit mit dir und deinen Freunden zusammen bist. Dich ein wenig "rar" machst, dann kann sein, dass er merkt, wie sehr an dir liegt und "ich liebe dich" kommt früher als du denkst ;)

Aber wie gesagt, weder Spielchen spielen, noch durch Erwartung Druck aufbauen und dann kommt das schon.

Es gibt gerade Männer, die diese 3 Worte nur ganz schwer über die Lippen bekommen, warum auch immer, das hat zu viele Gründe um sie hier breit treten oder bewerten zu wollen.

0
lonikaronie 03.07.2017, 14:43

Ich glaube so werde ich es machen :-D so muss ich mich auch nicht überwinden ihn zur Rede zu stellen
Dankeschön!

1

Sag einfach "hey ich kann das so nicht mehr, entweder du sagst mir jetzt was Sache ist oder ich hab darauf keine Lust mehr."

Im Zweifelsfall wenn er sagt ja ok ciao, ist er's sowieso nicht wert. Aber du musst ja nickt gleich endgültig Kontakt abbrechen, falls er das falsch auffasst.

Falls Ihr Richtung Beziehung tendiert, solltet ihr auf jeden Fall miteinander reden können und auch über sowas. :)

Jetzt doch die Standardfrage: Wie alt bist du?
(Nicht ganz unwichtig für eine hilfreiche Antwort).

lonikaronie 03.07.2017, 13:56

16 ..

0
Tamtamy 03.07.2017, 14:01
@lonikaronie

Danke!
Also, mit 16 hat man/frau doch schon ein gewisses 'standing'...
Will sagen: du kannst ruhig etwas selbstbewusst und Klarheit einfordernd auftreten!
Und du solltest dich und deine Gefühle ernst nehmen!
Wenn dir das emotional zu wenig ist, was da zwischen euch läuft, dann riskiere klare Worte und lass ihn das wissen, dass du diesen 'Schwebezustand' nicht weiter bestehen lassen magst.
Die Userin Nilaaa... hat dir ja auch einige Hinweise gegeben, die dich angesprochen zu haben scheinen.
Nur Mut! (:-)) 

0
lonikaronie 03.07.2017, 14:04

Aber ich habe Angst ihn zu verlieren deswegen will ich diesen schlussstrich nicht unbedingt zeigen und ja wenn er ja direkt ciao dann sagt hätte ich ihn nicht verdient aber er ist mir trotzdem zu sehr ans Herz gewachsen um ein ciao von ihm zu akzeptieren

0
Tamtamy 03.07.2017, 14:14
@lonikaronie

Ich habe nicht vorgeschlagen, dass du gleich Schluss machen sollst oder deine Forderung ihn unmittelbar zur Stellungnahme zwingt - aber du solltest, so jedenfalls mein Rat, ihn wissen lassen, dass es auf 'mittlere Sicht' einer Entwicklung und Vertiefung bedarf. Nach meinem Eindruck schadest du dir sonst selbst.  

0
lonikaronie 03.07.2017, 14:36

Ich denke drüber nach, Danke!

0

Wie sich doch die Zeiten ändern!

Zu meiner Zeit hat man sich erst mal gefragt, ob man zusammen sein möchte und dann hat man "was am laufen" gehabt.

Heutzutage wird erst mal rum gemacht und dann wird immer noch nicht geklärt, wie der Beziehungsstatus ist.

Mädel, sorry - aber wenn du so dumm bist und dich so leichtfertig hergibst, dann bist du ein gefundenes Fressen für jeden Jungen, der rummachen will, ohne weitere Verpflichtungen einzugehen.

Es liegt an dir, ob du dich weiter ausnutzen lässt oder nicht!

lonikaronie 03.07.2017, 14:02

Also ganz so ist es nicht.. ich habe ihn schon zappeln lassen da ich ihn nicht nach dem 1. treffen rangelassen hab und auch nicht nach dem 2. oder 3. treffen .. bloß dann wurde ich halt auch irgendwann schwach und wollte es selber also küssen (intime Dinge hätten wir noch nicht und werde ich auch nicht zulassen solange ich nicht weis was das ist)

0

Was möchtest Du wissen?