Was kannn man gegen eine Zerrung machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da hilft Wärme. Aber wenn es wirklich eine Zerrung ist solltest du nicht teilnehmen, da du es damit nur noch verschlimmerst. Eine Zerrung kann ein paar Wochen dauern bis sie auskuriert ist. 

Gute Besserung und LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausruhen, den wen du mitmachst, wird es schlimmer und du wirst wsh abbrechen müssen. Auch wirst du dann wsh die nächsten Wochen nichts mehr machen können.
Ich weiß das du das jetzt nicht hören wolltest, es ist aber so;)
Gute Besserung und ich hoffe tzd das ich dir helfen konnte;).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wärme hilft. :) Aber wenn du die Zerrung morgen noch spürst (was ziemlich wahrscheinlich ist), solltest du nicht beim Wettkampf mitmachen, da es dann noch schlimmer wird.
LG Cathi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123ok456
02.07.2016, 15:06

ich muss aber teilnehmen

0
Kommentar von cathiii13579
02.07.2016, 18:13

naja mit einer Zerrung wirst du aber schlecht teilnehmen können. Du musst die Zuständigen für den Wettkampf darüber informieren. Wenn du trotzdem mitmachst, kann es sein, dass du abbrechen musst und das wäre auch total blöd. Außerdem sollte man bei einer Zerrung warten, bis sie nicht mehr weh tut, sonst könnte es wochenlang weh tun und schlimmer werden.

0

Wärmebehandlung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?