Was kann passieren wenn man Daten fälscht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

§ 267 Urkundenfälschung Strafgesetzbuch

Passieren kann folgendes:

Wenn du falsche Daten angibst, begehst du eine Identitätsfälschung.

Laut Strafgesetzbuch § 267 ist das Urkundenfälschung, wenn du falsche amtliche Daten angibst.

Der Registrar deiner Domain kann die Registrierung der Domain ohne Kommentar aufheben und Löschen. Die Daten auf deinem Webspace würden aber erhalten bleiben, da diese nicht zum Domain-Registrar, sondern zum Web-Hosting-Unternehmen gehören.

Viel Erfolg. :-)

Ich denke man wird es sowieso nicht merken! Also beruhige Dich da mal lieber...

Gruß

Was möchtest Du wissen?