Was kann passieren wenn man das Leben zu ernst nimmt?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wahrscheinlich hat man mehr Sorgen und Ängste, kann oft nicht einschlafen & träumt schlecht. Vielleicht lebt man auch nie wirklich sondern nimmt alles viel zu ernst. Man muss leben, die Zeit die man hat ist schließlich nur geliehen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man hat wenig bis keinen Spaß und wird unglücklich, verbittert, wütend, depressiv usw. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von triminze
02.03.2017, 22:57

Das kann einem auch passieren, wenn man das Leben nicht ernst nimmt xD

0

Man kann sich in Dinge verbeissen. Das könnte zur Folge haben, dass man die wirklich wichtigen Dinge für das Leben gar nicht mehr erkennt. 

Die zu erkennen geht am besten, wenn man sich selbst und sein Leben nicht allzu wichtig nimmt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder man verbiestert oder wird zum bloßen Kopfhänger. Einige Wenige sehen dann rot und mutieren zu einem Terminator. ("Apocalypse now")

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es erscheint einem tatsächlich ernst und man regt sich über manche Dinge auf. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man könnte sich selbst psychisch kaputt machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man antwortet ohne einen Witz zu machen auf diese Frage...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast einfach keinen Spaß, also kannst Du Dich auch gleich lebendig in Dein Grab legen und warten bis der Sensenonkel kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann nimmt man sein Nick zu ernst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eventuell,verliert man dann das Lachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilThorben
03.03.2017, 00:53

"Jeder Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag" - Oscar Wilde

0

Was möchtest Du wissen?