Was kann passieren wenn man 3 Tage nix trinkt und nix isst?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nichts essen ist auch über längere Zeit kein Problem. Der Körper hat genug Energiereserven, um über Wochen ohne Nahrung auszukommen.

Mit Wasser ist es schon anders. Normalerweise rechnet man nach drei Tagen ohne Wasser mit akuter Lebensgefahr. Es ist auch wirklich unangenehm. Kommen belastende Situationen (Hitze, körperliche Anstrengung) noch hinzu, kann das Verdursten wesentlich schneller eintreten. In wüstenähnlichen Regionen ist bereits ein Tag ohne Wasser im Normalfall tödlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das kann durchaus passieren... Ich hab mal 2 Tage nichts gegessen weil ich krank war und am ende war ich so schwach das ich fast ihn ohmacht gefallen bin... Denn musste ich ins Krankenhaus. Aber da war ich halt krank, die Frage ist wie lange es bei einen gesunden Körper brauch bis mann gar nicht mehr kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mich interessiert das einfach ich will das nicht ausprobieren

Aufgrund deiner anderen Fragen habe ich da starke Zweifel...

Übrigens ist die Wahrscheinlichkeit, dass du schon vor Ablauf der drei Tage zusammenklappst, ziemlich gross.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maulwurg
05.02.2016, 09:01

Welche andere Frage meinst du?

0

Wenn es fürs Krankenhaus noch reicht. Aber evtl bist du auch einfach schon tot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach drei Tagen nichts trinken bist du quasi tot. Drei Tage nix essen schaden eig kaum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3Tage ohne Wasser und du bist hin...
Essen könnte man auch 3 Wochen bis 1 Monat ohne auskommen, jenachdem wie fett man ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?