Was kann passieren wenn man einen kalten 50ccm-Motor hochdreht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Langsam losfahren, nicht gleich Vollgas geben, fertig. Die heutigen Motoren braucht man nicht warmlaufen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von klugshicer
08.07.2016, 05:59

Aber wenn ich weniger als 30  % Gas gebe, dann komme den Berg gar nicht hoch und auf der Straße abstellen geht auch nicht.

0

Falls es einen 2 Takt ist,am besten den Motor starten und bei leicht erhöhten Drehzahl 5-10sec.Laufen lassen,dann kannst dem Motor 80%seiner vollen Leistung abverlangen.das müsste reichen um hochzufahren.

Wen es ein 4takter sein sollte,dann haben sich alle antworten erledigt,den könntest 2 Stunden im Stand laufen lassen ohne das er über fettet.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von klugshicer
08.07.2016, 07:09

Ist ein 2-Takter

0

Hallo,
dass man einen Roller nicht im Stand warm laufen lassem soll ist mir neu.
Evtl. meint er auch, dass man nicht im Stand Vollgas geben soll?

Ich wüsste nicht was passieren soll, wenn der Roller bei Standgas ein paar Minuten läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von klugshicer
08.07.2016, 05:53

Meinst Du es wäre besser den Motor vor dem Losfahren 2 Minuten im Leerlauf laufen zu lassen?

0

Nein das macht dem Motor nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?