Was kann mir blühen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hey

Vielleicht eine kleine Ansage. Mehr auch nicht. Haben bei uns auch schon Realschüler gemacht und sich zu uns in den Unterricht gesetzt (bin auf dem Gymnasium). Da hat NIE jemand etwas  gesagt : ,,Wir nehmen alle auf" war der Lieblingsspruch unserer Lehrer :P

Keine besonders mutige Mutprobe, ich habe mich schon in die Klasse meiner Schwester gesetzt und bin nach meinem Abschluss ein paar mal zurück gekommen und hab mich in eine Klasse gesetzt... Das machen voll viele. Manche Lehrer mögen das nicht, die sagen dann einfach du sollst aus der Klasse raus aber dann kannst du es bei einem anderen Lehrer nochmal probieren aber es ist sehr wahrscheinlich, dass nichts passiert.

Und dann kommt so ein Anfänger wie ich XD

0

Also ich denke du brauchst schonmal eine gute Ausrede... Hausverbot wird's aber nicht geben, denke ich. ;) So streng dürfen die nicht sein. Könnte aber schon passieren dass du Ärger bekommt... Ist aber nicht so wahrscheinlich. :)

Ich hab mich an der Hausnummer geirrt ? Ich will mein Leben mal andersrum leben von der Arbeit in den Kindergarten ? Sowas in der art gute ausreden ? XD

0
@unamed100

joa xD Vlt... Ich will den ganzen Tag mit ihm verbringen und anders ging es in der Planung einfach nicht?

0

Kommt auf den Lehrer oder die Schule drauf an. In den meisten Fällen ist das nicht weiter schlimm. Sonst kannst du immer noch sagen, dass du den Kumpel besuchst.

Hausverbot. Mehr denke ich nicht. Einzige Anzeige die du bekommen könntest ist eine Anzeige wegen Hausfriedensbruchs...aber nur wenn du einer Aufforderung das Gelände zu verlassen nicht nachkommst.

Hausfriedensbruch ist ein unechter Unterlassungsdelikt (d.h. Unterlassen des Verlassens eines Grundstücks). Heißt: Man bekommt eine Anzeige dafür dass man das Grundstück nicht verlassen hat. Also wenn man dich des Grundstücks verweißt dann solltest du auch gehen. Und wenn dus dem Schilleiter danach erklären kannst und er es gelassen sieht, dann bekommste vielleicht nichtmal Hausverbot.

Alles klar Mir gehts nur um den Spaß und wenn die sagen ich soll gehen dann geh ich auch sonst is ja der Spaß vorbei :D

0

Ich denke mehr als Hausverbot nicht. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass du Hausverbot bekommst. Da ist ja nichts schlimmes dran

Ja stimmt schon aber könnte ja sein das ich nen super strengen Lehrer bekomme :D

0
@unamed100

Wenn er super streng ist schickt er dich vielleicht zum DIrektor. Aber ich denke nicht, dass die dich irgendwie anzeigen. 

0

Vermute du wirst zumindest aus dem Raum, wenn nicht sogar aus dem Gelände verwiesen. Mit Pech ne Anzeige wegen Hausfriedensbruch. Ist aber unwahrscheinlich beim 1. Vorfall.

Anzeige wegen Hausfriedensbruch geht nur, wenn er vorher aufgefordert wurde das Gelände zu verlassen und dem nicht nachgekommen ist.

0

Kommt drauf an, was noch dahinter steckt. Wenn das alles sein soll, verdient es ja die Definition Mutprobe kaum. Wenn du also vorhast, zu stören oder noch irgendwin Ding loszulassen, käme es darauf an.

Ansonsten reagieren Lehrer doch eher, wenn NICHT da ist, wer da sein SOLLTE ...

Gruß S.

Ist Hausfriedensbruch

Also Hausverbot ?

0

Wenn du Glück hast nur Hausverbot, ansonsten könnte es auch eine Geldstrafe werden

0

Gar nichts. Die Sorgen dieser Leute hier...

Was möchtest Du wissen?