Was kann man zuhause tun, wenn man einen darmriss hat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast keinen DARM riss, sondern einen DAMM riss.

Der 'damm' ist das Stückchen haut zwischen After und hodensack bzw vagina.

Bei zu hartem Stuhlgang kann dieser Bereich leicht einreißen, was sehr schmerzhaft ist.

Creme dir deinen hintern vor dem Toilettengang gut ein, ggfs frag deinen Hausarzt oder Apotheker mal nach einem Klistier / Einlauf, das weicht den verhärteten Stuhlgang auf und erleichtert den Stuhlgang.


Wäre es wirklich ein DARM riss, hättest du hohes Fieber und müsstest sofort notoperiert werden, weil dein Bauchraum vom bakteriendurchsetzten Kot gereinigt werden müsste 

Wenn nicht, würdest du ziemlich schnell sterben 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob es nun wirklich ein Darmriss ist oder nicht sei mal dahingestellt... aber einfach morgen mal zum Arzt gehen wäre wohl zu einfach?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Un1corn1104
05.11.2016, 18:48

Ich war beim arzt er sagte es ist ein darm riss...  Die frage ist ja...  Was kann ich jetzt tun(zuhause)? 

0

Wie, Du wartest 6 Tage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Un1corn1104
05.11.2016, 18:49

Ich habe zu sehr schmerzen...  Ich trau mich nicht auf klo zu gehen 

0

Was möchtest Du wissen?