was kann man zu 100 % sofort von der Steuer absetzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sicherlich geht es um Einkommenssteuer oder? Meinst Du wirklich "100 % von der Steuer" oder "100 % von der Steuerbemessungsgrundlage", wie z.B. Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit?

Im letzteren Fall sparst Du - vorausgesetzt der Werbungskostenpauschalbetrag wird schon anderweitig voll ausgenutzt - mit jedem zusätzlichen ansetzbaren Euro "nur" in Höhe des persönlichen Grenzsteuersatzes.

Für den ersten Fall ist mir nichts bekannt. Selbst das Beispiel der haushaltsnahen Dienstleistungen oder Handwerkerleistungen taugt nicht, da nur 20 % des Lohnkosten von der Steuer zu 100 % abgesetzt werden dürfen.

bin selbständig, hatte ich vergessen, sorry, bin freelancer

0

Notbook zu 100 % von der Steuer absetzen ? - Techniker Forum

Seite neu laden Notbook zu 100 % von der Steuer absetzen ? ... Privatanteil mit Mwst. sofort in dem Jahr angerechnet. ...

http://www.techniker-forum.de/steuern-bafoeg-20/notbook-zu-100-von-steuer-abs...

Alle sogenannten geringwertigen Wirtschaftsgüter, die bis zu 150 Euro netto in der Anschaffung kosten, können Sie sofort abschreiben.

nur prozentual nie 100%

0
@wolle59

@wolle59:

Doch. 100 % der Anschaffungskosten werden im Anschaffungsjahr als Kosten gebucht. Den Blick in die AfA-Tabelle kann man sich also sparen.

0
@user94

Die Bahncard 100, also die Jahresnetzkarte der Deutschen Bahn AG ist kein Anlagevermögen und wird daher auch nicht abgeschrieben. Die Kosten dafür werden sowieso sofort bei Anschaffung gebucht, genauso wie eine Monatskarte oder ein Einzelfahrschein für die U-Bahn.

0
@heinmueck

Präziser: "... ist kein Anlagevermögen und wird daher auch nicht über mehrere Jahre abgeschrieben."

0

Es gibt im Steuerrecht Pauschalen. Du kannst alles (Arbeitsmittel usw.) absetzen, aber Du wirst NICHTS zu 100% wiederbekonmmen... MfG Theo

Was möchtest Du wissen?