Was kann man tun,wenn man zu hohe ansprüche hat?

13 Antworten

Aus der erfahrung mit einer langjährigen liebesbeziehung heraus würde ich sagen: Solltest du (was unwahrscheinlich ist) einmal einen mann finden, der in jeder hinsicht perfekt zu sein scheint, wird dir dieser mann schon nach zwei, drei jahren langweilig vorkommen. In einer liebe muss es auch spannungen geben, also punkte, wo man nicht so ganz zusammenpasst. Dann hat man stoff zum diskutieren, stoff, um sich gegenseitig weiterbringen und weiterentwickeln zu können.

Wie kommst du da hin? Ja, neugierig sein auf das andere, das ungewohnte, geheimnisvolle, das, was dir auf den ersten blick merkwürdig vorkommt. Eine gute liebe muss aspekte haben, wo sie sich erst auf den zweiten, dritten, vierten blick offenbart.

Ich war genauso. Hab mir die Wartezeit auf den Mann der mich rundum begeistert mit Freundschaften überbrückt. Seit zehn Monaten bin ich jetzt glücklich verliebt und ich bin mittlerweil 23 Jahre alt. Hab Geduld.

Nach deiner Frage zu gehen würde ich sagen, die Ansprüche runterschrauben. Du musst nicht mit allem zufrieden sein, was du bekommst, aber man muss auch mal bescheiden sein.

Was möchtest Du wissen?