Was kann man tun wenn man seine beste Freundin sehr doll vermisst? :(

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

briefe schreiben...klar dass du sie vermisst, vor allem, wenn ihr keinen kontakt haben könnt.das mit dem nicht-verabschiedet haben, das ist nicht so schlimm, das solltest du dir nicht zu herzen nehmen. ansonsten: denk ruhig viel an sie, ist besser als versuchen sie zu vergessen. aber versuch auch, dich da nicht zu sehr reinzusteigern. freu dich auf die herbstferien und was ihr euch da alles zu erzählen haben werdet...

Hey LoriFee, mir ergeht es so ähnlich. Meine Freundin ist auf eine neue Schule gekommen und hat jetzt Ganztagsschule, daher sehe ich sie gar nicht mehr, aber ich kann das einfach nicht richtig verarbeiten, denn wir sind Nachbarn und haben uns früher täglich gesehen. Nach der Schule hat sie ihre Hobbys, oder sie muss lernen. Ich komm auch nicht mehr weiter. Bitte um Antworten....

Hallo LoriFee

6 Wochen nicht einmal chatten? - Da ist hart!

Wie wäre es damit:

Ihr schreint immer jeden Tag auf, was es so Besonderes gab und was euch auf dem Herzen liegt. Den Brief mit den einzelnen Tagen schickt ihr euch dann einmal pro Woche übers Wochenende zu. - So weiß man dann, dass der andere auch immer an einen gedacht hat.

Ist kein toller Ersatz - aber besser als zu versuchen alles in (kurzen) Telefonaten unterzubringen - da vergisst man dann auch schon mal einiges.

Mfg EmoDoc

Lerne draus, es werden noch viele Momente im Leben kommen, die man nur einmal nutzen kann.

lerne dich einfach damit abzufinden. dies wird nämlich nicht der schmerzlichste "verlust" in deinem leben sein...

Briefe schreiben vielleicht?

Was möchtest Du wissen?