Was kann man tun wenn man als Mann Depressive wegen seiner Körpergröße ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zum Therapeuten gehen.

Die meisten normalen kleinen Leute kommen damit gut klar und die Größe ist eigentlich nur eine Frage des Selbstbewusstseins.

Hat man damit ein Problem kann man noch so normal sein, man wird immer etwas außergewöhnlich häßliches an sich finden. 

Wenn das Problem zu stark ist und der einzige Weg aus der Depression eine physikalische Veränderung ist kannst du auch eine Schönheitskurrektur in Form einer Beinstreckung verschrieben bekommen.

Aber wahrscheinlich wächst du sowieso noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leon6655
11.07.2017, 17:34

Ich habe keine Depression, sondern bin traurig. Ich bin 17 und nur 171cm-173cm groß und werde höchstwahrscheinlich nicht wachsen, obwohl meine Wünschgröße mindestens 175cm ist und höchstens 185cm ist :(

0

Ein Psychiater könnte dich von deiner Fixierung auf ein völlig unwichtiges körperliches Detail befreien.

Glaubst du etwa Napoleon war erfolgreich, weil der Depressionen hatte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leon6655
11.07.2017, 17:37

Napoleon war 170cm groß. Und früher war 170cm die Durchschnitts Größe. Obwohl jetzt in Frankreich 173cm die Durchschnitts Größe ist. Also 3cm größer als Napoleon.

0

Akzeptier deine körpergrösse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cody98
12.07.2017, 10:57

Ist jetzt vielleicht etwas leichter gesagt als getan... selten so eine schwachsinnige Antwort gelesen...

0

Was möchtest Du wissen?