Was kann man tun, wenn einem viel peinlich ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!
Nimm es mit Humor. Lerne über dich zu lachen... Echt das hilft. Mir ist mal in den ersten zwei Minuten eines ganz wichtigen Meetings mit hochkarätiger Besetzung eine Kaffeetasse umgekippt und hat mein Laptop und alle Unterlagen von mir und meinem Tischnachbarn vernichtet. Da war erst mal Stille im Raum. Als ich anfing zu lachen, stimmten alle ein, und dann war das Meeting in einer gelösten, guten Stimmung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alice009
29.05.2016, 15:08

Danke! Ich wünschte es wäre so leicht. Aber ich werde es mal versuchen und hoffe es hilft :)

0
Kommentar von JanRuRhe
29.05.2016, 15:10

Du kannst lachen lernen. Schau mal auf YouTube nach Dick und Doof. Wenn du über das "die tun mir leid" hinaus bist kann man herrlich über die Situationen lachen. Einfach kommen lassen.

0

also bei mir hilft es einfach über die situation zu lachen aber mir ist sowieso nichts peinlich ich bin halt so ein mensch xd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alice009
29.05.2016, 15:07

ich beneide dich! Ich hätte auch gerne so eine Einstellung :)

0

Tremswaldi hat es schon toll auf den Punkt gebracht! Nur ist das natürlich schwer, sich so etwas vorzunehmen und es auch zu schaffen.

Hierfür gibt es Verhaltenstherapien, wo du so etwas unter Anleitung lernen kannst.

Vielleicht ist das ja ein Weg für dich?

Ich wünsche es dir!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Alice,

mir ging es früher genauso - da hat mir mal eine alte weise Frau (Oma) gesagt:

                       "Blamiere Dich täglich"

Glaub mir, es hat geholfen ;-)

Immer wenn was doofes passierte, dachte ich mir...o.k. Tagesziel erreicht. Und somit lernte ich über mich selbst zu lachen.

Das erleichtert einem das Leben ungemein!

Versuch's mal - tut garnicht weh ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?