was kann man tun um NIE wieder Lippenherpes zu bekommen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Herpes ist ein Virus. Die meisten tragen ihn in sich, er bricht aber nicht bei allen aus. Geht aber auch nicht wieder weg.

Oft kommt er zum Ausbruch, wenn das Immunsystem nicht ganz auf der Höhe ist. Also immer schön gesund leben, dann minimiert sich das Risiko.

Dass du nieee wieder einen Ausbruch hast, kann dir allerdings kein Mensch versprechen.

Trinkst du viel Kuhmilch? Das würde ich nicht mehr machen. Es sei denn, es ist fettarme Biomilch. Die kannst du dann zum beispiel auch mit Kokosmilch aus dem Bioladen mischen (da kokosmilch etwas teurer ist). Kokosmilch hilft für eine schöne gesunde haut am ganzen Körper, nicht nur für die Lippen. Lebensmittel mit Vanille ist auch sehr gut.

Beim essen würze doch einfach sehr scharf und mit Pfeffer, denn beides ist antiviral. Kokos und vanille auch.

Auf ein gutes gelingen QQQQQ UND Blistex für zwischendurch 0000

Tigerkater 10.10.2009, 14:23

Ich hoffe, Du hast das alles nicht in Bezug auf Herpes labialis gemeint !!

0
Manosalaire 05.12.2009, 16:18
@Tigerkater

Doch klar! Wenn du Lippenherpes hast, ist das gleichzeitig meist ein Signal, dass du auch einen viralen Infekt in dir trägst, beispielsweise einen viralen Grippeerreger. Es gibt Naturheilmittel die gegen Viren wirken, einfach mal googlen: Natürliche Antibiotika werden sie meist genannt, wirken aber parallel auch gegen Viren und Pilzerreger. Die kannst du natürlich auch immer nehmen, um wirklich das Risiko krank zu werden stark zu minimieren...

0

Benutz den HERPOTHERM ! Dies ist ein Gerät optisch wie ein Lippenstift mit vorne einer Goldplatte, die für ein paar Sekunden heiß wird. Diese Platte drückt man auf die betroffene Stelle - die Viren in der Haut werden durch die hohe Temperatur abgetötet - ganz ohne Chemie und Nebenwirkungen. Musst ihn nur so schnell wie möglich anwenden, sobald du irgendein Kribbeln oder Jucken an der Lippe oder nur den leisen Verdacht eines Herpes verspürst. Für mich ist er DIE Errungenschaft meines Lebens! Als ich das Gerät noch nicht hatte, litt ich dauerhaft unter schlimmem Herpesbefall, lief jeden Tag mit einer geschwollenen Lippe und Bläschen um den ganzen Mund herum durch die Gegend. Hab mich dafür sehr geschämt und wollte meist gar nicht aus dem Haus raus. Aber seit 4 Monaten hab ich meinen Herpotherm, und in dieser Zeit nicht mal mehr das kleinste Bläschen!!!! :o) Ich hoffe, ich hab Dir damit einen hilfreichen Tipp gegeben! VG Martina

Wenn man merkt, der Herpes kommt wieder (Brennen, Juckreiz) kann man mit einem Mittel wie Aciclovir 400 als Virostatikum vom Hausarzt verschrieben, den Ausbruch abmildern oder sogar verhindern. Das aber nur, wenn man großen Leidensdruck hat und der Herpes immer großflächig und störend auftritt! Ansonsten , Stress und Sonne meiden, das bleibt lebenslang!

ich glaub nicht. das ist genetisch bedingt. manche kriegens nie, andere ständig. bei zweifel zum arzt, der weiss das eh besser als wir hier.

IST EIN SCHEI? virus der so gut wie nie weg geht

1x mal Herpes, immer Herpes

tu etwas urin dran, ob das hilft weiß ich nicht, aber es ist witzig

Das gibt es leider nicht !!

Was möchtest Du wissen?