Was kann man tun, um in Isolationshaft nicht verrückt zu werden (wenn man im eigenen Raum nur ein Bett und ein Klo hat und nichts anderes)?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo,ich war vor 2 Jahren selbst im Knast und da ich randaliert hab kam ich in eine Beruhigungszelle (kein Fenster,Hockklo,Matratze).Da ich weiter randaliert habe blieb ich 3 Wochen dort drinne. Mein Tipp ist sich irgendwie beschäftigen : Liegestützen,schlafen und wenn der Frust zu groß ist einfach mal gegen die Tür treten.Denn wenn du in Isolationshaft sitzt oder so wie ich in einer Beruhigungszelle hast du nichts mehr zu verlieren.

Das kommt die Verfassung der Person an , ein Mensch welcher an Platzangst leidet würde sich entweder umbrigen od. verückt werden bei sowas.

Das was Du da schreibst gibt in Guatanamo, aber nicht in der BRD.


Auch in Deutschland gibt es Einzelhaft und ja auch dort gibts Prügel und Fixierung auf Anweisung

0
@DahleRieger

Du liest zu viel Blödzeitung oder dämliche Internetseiten.

Die Einzelhaft ist in der BRD hier:

http://www.gesetze-im-internet.de/stvollzg/__89.html

geregelt, das ist noch meilenweit von Guantanamo entfernt.

Prügel auf Anweisung gibt es nicht, das wäre schlicht und einfach Körperverletzung.

Fixierungen kommen, wenn erforderlich, vor.

0

Da kann man mal in ruhe über sein Leben nachdenken und was man besser machen möchte, wenn man mal die Gelegenheit dazu hat.

versuch es mit sport....power dich aus,so gut es geht !!!
und beschäftige dich geistig.........das ist das wichtigste,um nicht zu verzweifeln !!!

Isolationshaft? Wo? In Deutschland hat man das Recht ein Buch zu haben, auch wenns nur die Bibel ist. Lesen, lesen, lesen und durchhalten.

das stimmt nicht. Schau dir mal dokus an. Wenn du selbstmordgefährdet o. ä. bist kannst du immer noch in einen solchen Raum kommen.

0

Wie willst du dich mit einem Buch umbringen? Ein Buch zum lesen bekommt man in der Regel schon. Dazu brauche ich keine Dokumentationen zu schauen sondern spreche von Erfahrungen im Bekanntenkreis.

Wir sprechen von isolationshaft in Deutschland. Und in Deutschland hat man das Recht seine Religion auszuüben und wenn man dazu eine Bibel braucht, bekommt man diese.

0

Oh man was man hier alles für Müll zu lesen bekommt.

Wenn du Suizid gefärdet bist kommst du in eine Beobachtungszelle und erst recht ein Buch zum lesen das ist mal logisch

Nach der Beobachtungszeit gibt es immer eine Doppelzelle.

Entscheident ist das du dich selbst beschäfftigst da helfen Liegestütze ungemein 

Schlimmer ist die Strafzelle in der du noch immer nackt auf ein Metallbett geschnallt wirst und unter Beobachtung stehst.

Ihr glaubt nicht was in Deutschland alles möglich ist

p.s.das allerschlimmste,was du machen kannst,ist nichts tun......dann gehst du kaputt !!!!
wobei ich mich frage,wie du hier schreiben kannst .
alles gute und kopf hoch !!!

Lesen - oder auch schreiben, wenn man Papier und Stift bekommt.

ich hab doch geschrieben das man nix bekommt

0

Was möchtest Du wissen?