Was kann man tun um einen Freund zu finden?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo, :)

Also, erst mal finde ich das überhaupt nicht schlimm das du noch JF bist, im Gegenteil!

Du bist jetzt älter und findest dann evtl sogar gleich den "Mann fürs Leben", wenn du dein 1. Mal gleich an einen Junge "verschwendest" in den du dich "verguckt" hast als du noch jünger warst, wäre das doch schon blöd oder nicht?

Freu dich dann lieber auf deinen "Mann" der diese Erfahrung mit dir teilt, du kannst nachher die Stolze sein die sagt ich hatte nie einen anderen als meinen Mann!

Ich als Mann fände das mega gut!

Aber gut, zu deiner eigentlichen Frage:

Einen Freund finden, funktioniert nur wenn man die Augen offen hält =)
Sei du selbst, und lass dich auf Männer ein die du nicht kennst.

Ohne kennen lernen kann man sich schlecht ein Bild machen...

Partnerbörsen...davon bin ich kein Fan, das macht eher süchtig und da kommt viel zu viel auf einen zu (gerade als Frau)

Wenn du öfters weggehst einfach mal n Paar Typen ansprechen, Freunde von Freunden daten und kennen lernen und und und.

Grüße,

iMPerFekTioN

Kommentar von TerminatorCat
16.06.2016, 13:37

Klasse Einstellung mit : Der erste und einzigste Mann im Leben <3

1

Das ist alles andere als peinlich. Ich hatte mein erstes mal auch mit 19 und mit dem richtigen. Glaub mir, du wirst es nicht bereuen. Meine Freunde hatten auch alle vor mir einen freund, na und? Ich habe lieber auf den richtigen gewartet und deiner wird auch noch kommen. Die du bisher geküsst hast, war halt noch nicht der richtige dabei. :)

Der beste Tipp ist: Warte bis der Richtige kommt, denn dann ist das erste Mal für euch etwas Besonderes, da es mit Liebe war und nicht, weil du es anderen beweisen musst.

Suchen und dann finden funktioniert nicht. Der Mann kommt, wenn die Zeit reif ist. Höre auf dich mit anderen zu vergleichen und lass dir Zeit, bis du jemanden triffst, mit dem du dich dazu bereit fühlst.

Hei und sorry das jetzt noch jemand auf deine Frage antwortet, hab die nämlich jetzt erst gesehen. Ich kann echt komplett mit dir fühlen, außer das ich männlich bin und ich bin auch 19.Mir geht es nämlich sehr ähnlich und ich hatte noch nie eine feste Freundin. 

Steck doch einfach nicht den Kopf in den Sand, ich hab mir sagen lassen, dass so etwas passiert wenn man nicht dauernd daran denkt. Und zum Thema JF kann ich nur sagen, ich persönlich würde es mega süß finden, wenn die Person es auch noch wäre, da ich selbst auch noch nie hatte. Verschenke das doch nicht einfach so an irgendeinen Typen, dass bereust du später nur.

Gruß und das wird schon :)

geh doch mit Freundinnen aus und lass Dich finden;-)

Wenn man verzweifelt sucht kommt nichts Gutes manchmal bei raus

Wenn die Zeit reif ist, wirst du jemanden finden.
Ist besser mit 19 Jungfrau, als mit 13-15 schon mit dem halben Erdglobus geschlsfen zu haben.
Sei so wie du bist und früher oder später kommt jemande dem genau das gefällt ;)

Erstmal schämst du dich du noch Jungfrau zu sein und willst diese los werden und dann den ersten besten gleich ins Bett? Hey warte auf die echte Liebe, geh doch mal den altmodisch Weg. Wenn der ist Heiraten und dann mit deinem Mann ist Bett. Heute ist wieder Retro Angesagt 😂😂😂 😘😘

Auf Partys gehen ,od weggehen und jemanden kennen lernen ,den Du nett und atracktiv findest, sieht er es auch so ergibt sich dann mehr.

Jungfreutigkeit ist kein Grund sich zu schämen ist auch schön ,diese seiner grossen Liebe zu schenken.

Viel Glück und Erfolg.

Ich als Mann kann da nur sagen:

Ich finds nicht schlimm oder schlecht dass du Junfrau bist, bist nicht so wie alle anderen die mit 14 schwanger sind.

Lass dir Zeit irgendwann kommt der richtige schon!

Sei die die alle wollen, und nicht die die alle hatten!

:)!

Was möchtest Du wissen?