Was kann man tun, damit freund schnell aufhört zu rauchen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da kannst du garnichts dran ändern er muss es wollen und wenn der wille bei ihm nicht da ist klappt das schon mal garnicht...!

er will es ja, aber die sucht ist zu stark. vll muss er in bestimmten schritten aufhören, weil einfach von jetzt auf gleich gings ja anscheinend nicht..

0
@australia59

das ist aber eig. die beste methode...ich hab auch ein jahr lang gerauch und hab auch sofort aufgehört und rauch seid neujahr nicht mehr...!

0
@Sasssiii

okay... fiel dir das nicht so schwer? ... ich hab angst, dass sein wille vll nicht stark genug ist, ich kann halt leider nicht genau wissen, wie sehr er das will....

0
@australia59

doch zum anfang war es schon schwer ich hab auch freunde die rauchen aber ich kann mich jetzt mit dazu stellen und es stört mich nicht mehr so...klar denkt man manchmal ach wäre schön mal wieder eine zu rauchen aber dann denk ich mir neeeh jetzt hab ich es schon so lange geschafft, ich halt das durch... es geht auch nur wenn der wille da ist..!

1

Am schnellsten geht es, wenn Du den Freund wechselst. Er scheint Dir ja eh nicht zu passen, wie er ist... Glaub mal; ich spreche aus Erfahrung, wenn ich sage; es nervt total, wenn ständig einer an einem rumnörgelt. Warum sucht man sich nicht den, der passt, oder backt sich einen? Das ist einfacher...

nein, ich kann ihn nicht einfach ersetzen! ich liebe ihn und ich will keinen andern mehr. und er ist ein wundervoller mensch, das rauchen ist halt nur nen problem wegen meinen gesundheitlichen problemen.. und da er es selbst will, wollte ich wissen, wie ich ihn am besten unterstützen kann.

0

solange er dies nicht durchzieht (rauchen einstellen und die qualen der entwöhnung durchstehen) wird es nichts daraus werden, du kannst keine direkte hilfe leisten. wenn du schnellen erfolg sehen willst, sagst du ihm einfach: ab sofort will ich dich nicht wieder sehen, zeige dich wieder, wenn du sicher kein raucher mehr bist. alles andere ist überflüssig und du musst wissen, dass passivraucher auch lugenkrebs bekömmen. kannst du dir vorstellen, dass er der vater deiner kinder sein wird und diese durch sein raucher zu frühen asthmatiker macht? nein? dann ziehe jetzt die konsequenzen, später wird es zu spät sein.

er wird damit aufhören, weil er es selbst sch**** findet, dass er danach süchtig ist, weil er weiß wie schlecht das ist. nur er weiß nicht wie er es anstellen soll, wenn alle um ihn herum rauchen...

0
@australia59

aha, und warum macht er nicht sofort schluss? müssen die anderen damit einverstanden sein, oder was?

0
@arrive

nein, nur so ne sucht zu überwinden ist echt schwierig. und erstrecht dann, wenn man ständig damit konfrontiert wird.

0
@australia59

um diese konequenz sollte man gleich am anfang im klaren sein, so klingt es nur wie jammer. schuld daran ist nicht das nikotin, sondern derjenige der dieses zeug reinzieht.

0
@arrive

ich hätte so ne sucht auch nie so krass eingeschätzt, wenn ich das nicht jetzt so mitbekommen würde.. ist bei ihm leider passiert, da es ihm ne zeit lang richtig schlecht ging und er durch sein umfeld da so reingeraten ist..

0

Was möchtest Du wissen?