Was kann man tun, damit eine Erkältung nicht ausbricht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich hole mir Meditonsin aus der Apotheke, ist homöopatisch, aber sehr gut. Beim 1. Kratzen im Hals genommen und jede Stunde ca. 20 Tropfen im Mund zergehen lassen. So konnte ich schon viel Erkältungen abfangen.

Mach ein Schwitzbad, wickle Dich danach in eine dicke Decke und schwitze. Und viel schlafen - Schlaf ist sie beste Medizin.

Immer warm anziehn, nichts kaltes trinken / essen, .... sonst kannst du eig. nicht viel unternehmen Viel Glück :)

Auf jeden Fall warm anziehen. Richtig warm anziehen. Und den Hals und Nasenlöcher mit Eukalyptus einreiben.

Ein warmes Bad, ins warme Bett, schwitzen und viel Wasser trinken und wieder ausschwitzen. Und Hühnerbrühe trinken.

Hühnerbrühe.

Was möchtest Du wissen?