Was kann man tun bei Unterleibschmerzen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo!

Dieses Problem habe ich auch! Es war schon mal so schlimm das der KW gerufen werden musste, da ich Sport gemacht habe und alles nur noch schlimmer wurde.

Zurück zu deinem Problem:

Trinkst du genug? Wenn nicht ist es besonders wichtig, dass du VORALLEM wenn du Schmerztabletten nimmst VIEL trinkst. Deine Blutgefäße ziehen sich zusammen und die werden durchs trinken wieder "aufgefüllt". 

Wenn das nicht hilft würde ich dir eventuell die Tabletten Buscopan Dragees empfehlen, da sie extra gegen Bauchkrämpfe sind. Natürlich weiß ich nicht ob du die verträgst! Aber das weiß man ja nie. 

Wenn du dann immer noch Schmerzen hast und gar nichts mehr hilft, würde ich dir empfehlen zum Frauenarzt zu gehen und dir wegen deiner Beschwerden die Pille verschreiben lassen. Informiere dich ob in deiner Familie eine Blutgerinnungskrankheit  ist wie z.B. Thrombose. Wenn nicht sollte die Pille kein Problem sein und der Arzt verschreibt dir eine passende Pille.

Gibt auch noch andere Möglichkeiten. Die Pille ist aber nicht nur zur Verhütung da! 

Viel Glück, gute Besserung und LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch mal die Wärmflasche unten in den Rücken zu legen. Das hilft mir da ganz gut und Bewegung. Bloß nicht rumsitzen, dadurch verkrampft sich das ganze noch mehr. Achte drauf ob du Fieber bekommst. Solltest du es überhaupt nicht aushalten fahr ins kh.
Mir is damals ne Zyste geplatzt, während der Periode. Das tut auch höllisch weh, ubelkeit, Schwindel etc inklusive.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es dir so schlecht geht solltest du zum Frauenarzt gehen, aber dadurch das dir auch noch schwindelig ist rufe bei der 116117 an oder 112 gute Besserung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leg dich hin und nimm eine Wärme Flasche oder nehme ein warmes Bad, wenn es überhaupt nicht geht ,nehm eine schmerztablette 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leg dich erstmal hin, wenn es nicht besser wird, solltest du zum Arzt gehen. Falls es unerträglich wird, lenke dich ab, zum Beispiel durch Youtube, oder was anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Buscopan Tabletten einnehmen, die wirken entkrampfend! Wärmeflasche auf den Bauch legen. Kamillen-Fencheltee trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?