Was kann man studieren um Innenarchitekt/in zu werden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Maylin, wo wohnst du denn? In Hannover kannst du IA studieren. ZgV ist Hochschulreife. Du könntest dir überlegen Architektur zu studieren. LG Idy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es Dein absoluter Traum ist, Innenarchitektin zu werden, dann sollte Dich ein Umzug nicht unbedingt abschrecken. Und es muss ja nicht gleich vom Norden ganz runter in den Sueden sein, es gibt durchaus auch Hochschulen dazwischen.

Aber lass Dir bitte gleich gesagt sein, wer im Bereich Innenarchitektur oder Architektur taetig sein will, der sollte auch im Berufsleben eine gewisse Flexibilitaet an den Tag legen. Denn die wenigstens Jobs kommen zu DIR, meistens bist DU der, der sich anpassen, sprich umziehen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich weiß, dass du in Bochum Innenarchitektur studieren kannst.

Als alternative kannst du Design studieren mit dem Schwerpunkt Interior Design

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man könnte umziehen, so wie viele andere auch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maylin12
10.07.2013, 12:46

Ja, das muss ich so oder so aber ich wohne im Norden und möchte nicht unbedingt nach Bayern oder so ziehen!

0

Wie wäre es mit Architektur:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?