Was kann man spontan jetzt direkt gegen Hüftschmerzen tun!? ;(

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wärme sollte helfen, es gibt doch auch für rückenschmerzen extra diese wärmekompressen. mach dir am besten eine wärmflasche und leg dich vor den fernseher damit.

Schonen und eine Schmerztablette einwerfen. Wenn es morgen nicht besser ist, ab zum Arzt. Gute Besserung!

Ich kenne so eine Übung, die mir bei Rücken/Hüft schmerzen immer Hilft, ich versuche mal zu beschreiben. Lege dich auf einen weichen Untergrund (Bett,Yogamatte o.Ä.). Die Arme gerade von dir strecken (90° zum Oberkörper) und die beine gerade nach unten aufgestreckt. Zuerst hebst du ein bein (z.B. links) im 90° Winkel und knickst das knie auch um 90° ein. Jetzt nimmst du die RECHTE Hand und drückst damit das LINKE knie leicht, so dass es auf dem RECHTEN bein liegt. Mit der RECHTEN hand drückst du es etwas weiter zum boden (etwas ziehen kann es, aber nicht zu stark) der LINKE arm bleibt dabei im 90° winkel und das rechte bein bleibt gerade. Das machst du ca 30-60 sec. Der Kopf guckt dabei immer in richtung des ausgestreckten armes.

Wiederhole das ganze mit der anderen seite.

Ich hoffe, dass ich es halbwegs verständlich erklären konnte :-D Ich hoffe auch, dass diese Übung dir hilft, mir hilft sie immer. Ich habe eine fehlhaltung der wirbelsäule und dadurch oft hüft-/rückenschmerzen und durch diese übung wird es echt immer besser.

Gute Besserung! Ladyflyblue

Was möchtest Du wissen?