Was kann man Ostern Machen außer Eierfärben!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich backe einen doppelt geflochtenen Hefe-Osterzopf. Der Osterhase kam auch schon mal statt Lammbraten in den Ofen. Die Kinder dürfen Eier suchen und Nachbars Stallhasen streicheln.

Wie grausam, raubkatze: Erst darf der arme Kerl seine Eier für die Kinder da lassen und dann wird er auch noch hinterrücks gemeuchelt, zerlegt und verkannibalisiert....

0
@raubkatze

Das gibt mir ja eben zu denken... im Ruhrgebiet werden Katzen und Kater liebevoll "Dachhase" genannt...

0
@Wieselchen1

"De Wienands han´nen Has em Pott. Beim Nachbarn es de Katze fott. Miau! Miau! Miau!" ;-)

0
@Wieselchen1

Tanzwieselchen! Danke für den süßen Link. Am 5.2. war ich noch im Karneval und nicht bei GF! LG Raubkätzelchen

0
@raubkatze

Na jaaa, aber wenn ich das nun mal gleichsetze: Deine Kinder streicheln Hasen / Dachhasen an den Ohren, und kaum dass sie sich umdrehen, landen die armen Kerlchen im Backofen...

Wenn nun Kinder den Mamas die Öhrchen streicheln, wird dann der Papa, kaum dass die Kinder sich umdrehen...... ?

0
@Wieselchen1

Den Kids haben wir erzählt, es gäbe ein süßes Bambi-Rückchen zum Essen. Und: Mama kommt nicht in den Ofen; Papa kann nicht kochen! ;-)

0
@raubkatze

ja, nun haben wir ja eroiert, was es bei Familie Raubkatze alles so an Ostern gibt.... ggg

Lug, Betrug, Kannibalismus, Folter und Raubrittertum (dem armen Hasen die Eier wegnehmen)

Ein friedliches Osterfest alle miteinander ;-P

0
@Wieselchen1

Möchte Dich samt Anhang gerne einladen! Ostern ists bei uns nie langweilig! ;-)

0
@Wieselchen1

Ich kenne nur getrocknete Schweinsohren für Hunde,-Wieselohren für Katzen!? probier ich gerne mal ;-))

0
@raubkatze

eieieieieiei..... und grad hat sie noch getönt, dass sie nur katzenfutter mag - anscheinend aber Geschmacksrichtung Marderöhrchen... Ach du dickes Ei - lass es lieber, die Tanzwieselohren zucken bei jedem Rythmus, nicht dass du dann Flugzeuge im Bauch hast :-P

0
@Wieselchen1

Wieselchen, komm tanz mit mir! Beide Hände reich ich Dir. Einmal hin, einmal her...<Aber leider später, muß erst kochen. Rat mal, was es gibt! ;-)>

0
@raubkatze

auf keinen Fall Tanzwieselohren, die sitzen nämlich noch ganz feste :-P

0

Mach dir doch ein Gesteck aus frischen Blumen (Tulpen, Osterglocken usw.), stecke ein paar Ästchen rein und decke das Ganze mit Ostergras (Heu) ab. Oder aber: eine Schale mit Erde befüllen und Primelstöckchen reinsetzen, wieder ein wenig Ästchen dazu. Mit Moos die Blumenerde abdecken. Vielleicht einen kleinen Deko-Hasen o.ä. reinsetzen. Einfach ausprobieren.... Viel Spaß!

Was möchtest Du wissen?