was kann man ohne einen erlernten beruf arbeiten?

5 Antworten

Zwingen kannst du ihn nicht, und beim Arbeitsamt kann man sich erkundigen, welche Hilfsberufe es ohne Ausbildung gibt.

JEDE Zeitarbeitsfirma sucht Produktionshelfer!

Oder er geht in die Zeitugns- und Prospektzustellung!

Das ist der weg, der mich aus dem hartzbezug gebracht hat!

Ich stelle täglich die Tageszeitung zu, habe außerdem Citymail-Zustellung. Das sind 3 Stunden am Tag, 6-Tage-Woche, und bringt um die 500€ netto im Monat.

Sobald ein gebiet frei ist, werde ich zusätzlich noch die Wochenzeitung 1x wöchentlich austragen, dann kommen nochmal 300€ dazu. ich muss dann 1x die Woche zusätzlich nachmittags raus.

DAFÜR braucht man nur nen Drahtesel und den Willen, zu arbeiten.

wie kann ich ihm zwingen

Du nicht - nur das Amt, daß ihm mangels Kooperationsbereitschaft die Gelder streicht. Wenn er kein Dach mehr überm Kopf hat und nicht weiß, wo er die nächste Mahlzeit her bekommt, wird er vielleicht mal seinen Hintern hoch bekommen und arbeiten WOLLEN.

Das sehe ich genauso!

0

200€ Basis Arbeit möglich?

Gibt es eigentlich auch Jobs so auf 200€ Basis? Muss man dann nur 2-3 mal die Woche für ein paar Stunden arbeiten und was für jobs gibt es da so?

Vielen Dank

...zur Frage

Wiedereinstieg in den erlernten Beruf nach 4 Jahren

Hallo,

ich bin seit 4 Jahren aus meinem Beruf als Industriemechaniker raus und habe nie Aktiv als einer gearbeitet, sondern 'nur' die schulische Ausbildung gemacht, mit Fachabitur.

Jetzt meine Frage: Besteht noch die Möglichkeit, in den Beruf einzusteigen? Es ist eine sehr lange Zeit, ich konnte aus privaten Gründen nicht Arbeiten.

Ich schaue im Moment nach Stellenangeboten aber überall steht 'nur mit Erfahrung' etc..

Für hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar!

Bis dann!

...zur Frage

Was soll man machen wenn man seinen erlernten Beruf abgrundtief hasst?

...zur Frage

Personaldisponent werden!

Hallo !!!

Ich habe eine Handwerkliche Ausbildung gemacht und einige Jahre erfahrung in meinem erlernten beruf sammeln können. Aber nicht nur in meinem erlernten Beruf als Installateur sondern auch als Verkäufer, Sicherheitsdienstmitarbeiter, und Feuerwehr (Brandschutz) habe ich schon gearbeitet. Nun möchte ich mich neu Orientieren und Strebe den Personaldisponenten an. Besteht eine möglichkeit ein unentgeltliches Praktikum bei einer Zeitarbeitsfirma zu absolvieren mit der Chance auf einen Job als (Arbeitsvermittler) ????

Es gibt da ja diesen Lehrgang Personaldisponent IHK den man besuchen kann oder ???

...zur Frage

Darf das Jobcenter wenn ich von ihm Alg2 bekomme, den Vater meiner Kinder, der nicht dort gemeldet ist, zu Arbeit zwingen um höheren Unterhalt zu berechnen?

Der Vater meiner Kinder ist der Meinung, dass das Amt ihn zwingen darf irgendeine Arbeit zumachen, damit er an die Kinder Unterhalt zahlen kann. Jetzt möchte er aber erst einmal versuchen Selbstständig zu werden und nicht in seinem erlernten Beruf arbeiten. Ich bin der Meinung das er da auch das volle Recht drauf hat und das Amt Ihn zu nichts zwingen darf. Es wird Ihn vielleicht nerven und es versuchen, aber letztlich kann es ja nicht gegen Ihn vorgehen, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?